[AT] Die Zillertalbahn; Jenbach - Mayrhofen

  • Vielen Dank für den Bildbericht - aber neu ist der Aussichtswagen mitnichten. Aus 1956 sind sie/ist er, haben aber m.M.n. eine neue Wagennummer erhalten. sie hatten mal 32,34 u.33. Hier der Wagen 45 in 1989:

    mit Gruß aus Gernsheim

    Rainer :wink:

  • Vielen Dank für die Info. Da hab ich ja völlig daneben gelegen. Tut mir Leid.

    Aber sie sind mir früher nie aufgefallen und haben einen so ganz anderen Stil.

    Es geht nichts über eine gute Recherche. ?(

    Gruß Roland

  • Hallo Roland,

    die drei Wagen, zwei B und ein AB wurden wohl auch gut "versteckt"! Ich nehme mal an, sie haben eine Revision erhalten, denn auf aktuellen Fotos der jüngsten Vegangenheit tauchen sie nirgends auf. Es gab/gibt übrigens auch Modelle dieser Wagen. Es war eine Kleinserie aus MS-Ätzblech auf Basis der GG-Fahrgestells von Liliput. Ein Blick in https://www.h0-modellbahnforum…en-der-Zillertalbahn.html gibt Aufschluß. Dieser Bausatz gehört bei mir leider zu den noch "unerledigten Aufgaben" und ruht friedlich...

    mit Gruß aus Gernsheim

    Rainer :wink:

    Einmal editiert, zuletzt von rwer64579 () aus folgendem Grund: geänderter Link zum Modell & Textänderung

  • Hallo, Original gab es 3 Stück auf der ZB, B4ip 43, 44 und 45. Die B4ip 44 und B4ip 45 sind irgendwo um 2007/2008 an die Stainzer Flascherlszug verkauft. Die SFZ verkaufte sie einigen Jahren zurück an einer Schmalspurbahn im Serbien, Mokra Gora.

    Als Ersatz würden auf der ZB die B4 48 und B4 53 eingesetzt, Bei der SFZ gibt es als ersatz die zwei grüne/weiße Wagen der Taurachbahn.


    Warum der ZB Wagen verkauft hat, weiß ich leider nicht.


    Die B4ip 43 ist immer noch bei die ZB, und wird als Verstärkungswagen im Dampfzugbetrieb eingesetzt.

    Inzwischen hat der neue Buffetwagen den Nummer 44 übernommen.


    Auf der Facebookseite der Zillertalbahn gibt es ein paar Bilder der Wagen.

    Quelle: Facebook Zillertaler Verkehrsbetriebe AG

  • Seit wann gibt es den den Kinderwagen und was macht den (außer der Beschriftung) aus? An den kann ich mich wirklich nicht erinnern.


    Die Aussichtswagen hatte ich so zwar auch nicht auf dem Schirm aber es dämmert doch was. Mal schauen ob ich noch Bilder finde. Ebenso vom alten Buffet. Kann es sein das dieser auf dem ersten Bild des Kristallwagen im Hintergrund zu sehen ist?


    Sehe ich das auch richtig dass der BD auf dem Bild des Kristallwagen Braun ist was auf eine Vergangenheit bei der Mariazellerbahn schließen lässt?

  • Vielen Dank für den Bildbericht - aber neu ist der Aussichtswagen mitnichten. Aus 1956 sind sie/ist er, haben aber m.M.n. eine neue Wagennummer erhalten. sie hatten mal 32,34 u.33. Hier der Wagen 45 in 1989:

    Ich kann mich an das Jahr 1997 erinnern, da gab es einen Aussichtswagen im Format eines offenen Viehwagons mit zwei der Wagonlänge nach aufgestellten Sitzbänken. Das war ein recht angenehmes Mitfahrerlebnis. Gibt es diese Aussichtswagen noch?

  • Hallo,

    Ja dieser Wagen gibt es noch. Es ist der B4 46. Normalerweise ist sie jedes Jahr im Dampfzug eingereiht. Letzte Sommer (2020) allerdings nicht. Vermütlich da es Schwierig ist um abstand von anderen Fahrgäste zu halten.

    Dieser Wagen gibt es auch im Modell, von Ferro-Train, ein Modell aus Holz, für €120

    .


  • Hallo,

    Ja dieser Wagen gibt es noch. Es ist der B4 46. Normalerweise ist sie jedes Jahr im Dampfzug eingereiht. Letzte Sommer (2020) allerdings nicht. Vermütlich da es Schwierig ist um abstand von anderen Fahrgäste zu halten.

    Dieser Wagen gibt es auch im Modell, von Ferro-Train, ein Modell aus Holz, für €120.

    Vielen Dank für die Information. Freut mich, dass es diesen Wagon noch gibt.