"Die DB vor 25 Jahren-1995" Ausgabe Ost erschienen- Kurz vorgestellt

  • Hallo,
    wie jedes Jahr im November erscheint im EK-Verlag die Heftreihe "Vor 25 Jahren".
    Alles in allem erstmal "gut". Zum Inhalt muss ich sagen, das ich es nicht schön finde
    über die Ausbesserungswerke (Chemnitz, Görlitz, Dessau, Wittenberge, Delitzsch, Cottbus, Zwickau, Meiningen, Neustrelitz... wer macht was usw) und Güterwagen GAR NICHTS zu finden und über Bahnbetriebswerke ähhhmm jetzt: Betriebshöfe nur eine halbe Seite.

    Das war in den Vorjahren besser bzw. warum ist das alles entfallen? Platz im Heft wäre gewesen. Die Kapitel "Mit 1200 PS durch Brandenburg" mit 5 Seiten und "Per Bahn zur Schule" 4 Seiten... das sind zuviel, das gehört zwar dazu, aber bitte nicht in dem Umfang.

    Die Bilder sind bis auf wenige Ausnahmen repräsentativ motivlich und vom Druck her gut.
    Ausnahmen: Seite 15, 2x unscharf, Seite 21 Mitte...zu stark beschnitten oben und unten,
    Seite 53 unscharf.

    Die 6 über das Heft verteilten Eigenwerbungsanzeigen stören auch etwas, die 4 Seiten am Schluß und auf der Umschlagstitelseite sollten reichen finde ich.


    Für die Schmalspurfans sind die Artikel "Auf schmaler Spur" S. 62 bis 71 und "Per Bahn zur Schule mit der Döllnitzbahn" S. 72- 75 bestimmt besonders wichtig.



    MfG TRO

  • Danke TRO, ich teile deine Einschätzung. Die Informationsdichte ist gefühlt etwas geringer im Vergleich zu den Vorjahren.

    Auch bilde ich mir ein, der bildliche Querschnitt durch die "Republik" war schon mal ausgewogener...

    Viele Grüße, Pierre

  • Hallo TRO,


    auch ich habe darin mal durchgeblättert und was soll ich sagen? Meine letzte gekaufte Ausgabe war die von 1993. Schon letztes Jahr habe ich auf den Kauf verzichtet.


    Grüße Kay der Cargonaut

  • Hallo,

    ich kauf dann wieder wenn sie "Die DR vor 50 Jahren" machen (Scherz)!

    Aber im Ernst, diese Heftreihe mit neuen Bildern und vielleicht neuen Fakten, wäre das was?

    Grüße