Dampfbetrieb in der Einöde zwischen Elsterwerda und Hoyerswerda 1987

  • Hallo Thomas,


    danke für die Bilder aus alter Zeit von meiner Hausstrecke. Heutzutage ist es öde, denn die Bahnhöfe sind nur noch Schatten ihrer selbst und dennoch fahr ich gern meine Nahgüter-Touren von Senftenberg nach Hosena, Caminau, Spreewitz, Niesky oder Straßgräbchen. Langweilig wird es erst hinter Knappenrode, denn da hat man eine monotone, in Lärmschutzwände eingehauste Güterzugrennbahn geschaffen. Deswegen freue ich mich umso mehr, deine Dampfbilder betrachten zu dürfen. Sehr gern mehr davon.

    VG

    Gunnar

  • Hallo Dampfachim,

    zu dem oberen Spitzenlicht kann dir aus eigener Erfahrung mitteilen, dass die großen Lampen beim öffenen der Rauchkammertür zum reinigen der Rauchkammer am Windleitblech anschlugen und dadurch hinderlichwaren und abgenommen werden mussten. Darum hat man diese durch die kleinen praktischeren Triebwerkslampen ersetzt,

    Meine erste Fahrt nach Hoyerswerda als Heizer hatte ich am Ostersonntag (02.04.)1972 mit der 58 3017 und einem Bauzug.

    MfG Rudi.

  • Hallo miteinander,


    zur Bildunterschrift:

    "Im Hintergrund sieht man einen Lowa Steuerwagen, der gehört zu einem Personalzug, welche aus dem steuerwagen und einer 110 bestand. Für wem das Ding unterwegs war, weiß ich nicht - Personalpendel wurde er nur genannt."


    Ich kann mich erinnern, dass ich in den 1980- er Jahren mit diesem Zug mehrfach von Hoyerswerda nach Schwarze Pumpe und zurück gefahren bin.

    Wenn ich mich noch recht erinnere, pendelte er auf der Relation Hoyerswerda - Knappenrode - Spreewitz - Schwarze Pumpe - Sabrodt - Bluno (Kleiner Kohlering genannt) zu den Schichtwechseln, um die Eisenbahner aus Hoyerswerda von und zu den Dienstposten entlang der Strecke (teils fernab eines ausgebauten Straßennetzes) zu transportieren.


    Viele Grüße


    Heinz

  • Danke Heinz, dass passt auch, was ich noch in Erinnerung habe. Dieser Zug bestand immer aus zusammengewürfelten Waggon

    Liebe Grüße von der Havel, Thomas

  • Hallo BRBler hier einige Bilder von meinen Touren nach Elsterwerde.


    35 1113 im Bw Elsterwerda 04.12.1984


    441393 Bf Elsterwerda 09.08.1984

    44 351 und Draisine am 09.06.1990 Bw Elsterwerda

    50 3559 und 52 8104 im Bf Elsterwerda-Biehla am 12.02.1985

  • Die 52 8104 habe ich auch mehrere Male getroffen. Wo kam denn die 50 her? Die passt ja gar nicht dorthin 😊

    Liebe Grüße von der Havel, Thomas

  • Hallo Thomas,


    danke fürs Zeigen dieses schönen Bilderbogens, der mir gestern und heute die Mittagspause im Heimbüro versüßt hat. Deine kurzweilige Kommentierung, mit der Du Dir viel Mühe machst, rundet die Beiträge immer gut ab und vermittelt sehr authentisch das Lebensgefühl jener Jahre. Man taucht wirklich in Deine Reisen ein. :)


    Viele Grüße aus Berlin

    Stefan

    Die „dienstälteren“ Forumsnutzer erinnern sich möglicherweise noch dunkel an mich, seit einigen Jahren vor allem stummer Leser hier... ;)

  • Stimmt, die kann ja für Nossen gefahren sein. Mensch das sieht ja echt Ar...kalt aus.


    Nochmal ein Blick ins Bw Gelände von Hoyerswerda. Die Schlackeaufzüge gab es noch in den 90ern im Bw und auch die Anlagen waren bis dahin gepflegt. Mit dem Ende der Einsatzstelle ging es dann bergab.

    Liebe Grüße von der Havel, Thomas