Wochenende im Erzgebirge (mit 28 Bilder)

  • Hallo zusammen,


    ich war nach langer Zeit wieder mal auf Kurzurlaub im Erzgebirge. Natürlich muss man als Schmalspurfan auch mal einen Abstecher zu den Bahnen machen. Ich lasse die Bilder ohne Kommentar, da die meisten es hier gut kennen. Beginnen wir in Rittersgrün, wo ich auch am Bahnhof übernachtete:






    Natürlich stand auch eine Reise mit der Fichtelbergbahn auf dem Programm:






    Diese Bilder sind alle am 6.9.08 entstanden! Am nächsten Tag stand Jöhstadt, Schönheide-Süd und Schönheide auf dem Programm. Leider waren wir etwas spät in Jöhstadt, so dass wir den ersten Zug verpassten. Darum nur ein paar Fotos aus Jöhstadt:






    Weiter ging die Fahrt nach Schönheide-Süd. Ich war das letzte mal 2006 zu Himmelfahrt dort. Schon toll, wie sich das verändert hat dort:






    Und zum Schluß ging die Fahrt noch nach Schönheide zur Museumsbahn. Dort war Bürstenfest und es waren zwei IV K in Betrieb:














    So, ich hoffe meine Bilder vom Wochenende gefallen.


    MfG


    Wieland Schulze
    Mein Verein

  • Hallo Wieland,
    danke, die Bilder gefallen mir ganz außerordentlich! Sehr viel sächs. Schmalspurathmosphäre an allen Standorten. Auf Bild 1 möchte man sofort einsteigen und Mitfahren. Ein Schmuckstück auch Schönheide - Süd. Bahnhöfe konnten früher so herrlich zum Verweilen einladen.
    Die werde ich mir noch öfter ansehen.


    Viele Grüße aus Mahlsdorf a. d. Ostbahn
    Holger

  • Kann mich der Meinung nur anschließen, tolle Fotos. Das erste Bild find ich richtig gut, ich kenne dieses Motiv noch aus einem alten Buch (Schmalspurbahnen in Sachsen), daß ich mir Mitte der Achtziger immer aus der Bibliothek ausgeliehen hatte.
    Die anderen Bilder sind auch interessant, nur wie mir scheint, hast Du nicht das beste Wetter erwischt. Schade für Dich und alle Organisatoren vom Wochenende. Dass das immer an den Wochenenden so regnen muß, in der Woche beim Arbeiten scheint ständig die Sonne:-)


    Gruß HeikoL