Wochenend-Tour im Harz - Teil 3(10B)

  • Hallo zusammen!


    Wie angekündigt hier nun der dritte und letzte Teil unseres Ausfluges in den Harz. Am 2. Mai sind wir mit dem
    ersten Zug auf den Brocken gefahren und haben dann den Abstieg zurück nach Schierke zu Fuß zurück gelegt.
    Während in Schierke, als wir los gefahren sind, noch die Sonne schien, war es auf dem Brocken leider
    sehr grau. Nur für jeweils kurze Augenblicke zeigten sich blaue Lücken in den Wolken.




    99 7241 beim Umsetzen im Brockenbahnhof.



    Hier eine der wenigen Wolkenlücken im Hintergrund des 8940, dessen Zuglok gerade eine Schönheitsbehandlung bekommt.




    Wenig später setzt sich der 8940 in Bewegung und rollt gen Schierke.


    Nachdem wir uns ein wenig auf dem Blocksberg umgeschaut hatten, machten wir uns an den Abstieg. Wir entschieden uns für den Weg,
    der direkt am Eckerloch raus kommt. Der nächste Zug kam für uns etwas überraschend, denn wir wussten nicht so richtig, ob dieser schon durch war oder noch nicht.



    Der 8925 mit 99 7236 kurz vorm Eckerloch.



    Der 8932 an der Kreuzung mit der Brockenstraße.




    99 7241 ebenfalls an der Kreuzung mit der Brockenstraße.



    99 7242 bei der Ausfahrt aus Schierke.


    Damit war unsere Tour durch den Harz für dieses Mal zu Ende. Aber die nächste kommt bestimmt.
    Ich hoffe die Bilder gefallen.


    Beste Grüße, Johannes