Gestern historischer Bilderabend im Harz, heute Fotosafari bei der HSB (23 Bilder)

  • [size=18px]Hallo Schmalspurbahnfreunde,


    heute nutzte ich den Tag nach dem gestrigen Bilderabend mit vielen historischen Aufnahmen um noch ein bisschen HSB zu fotografieren. Da heute der Nordhäuser Umlauf mit Lok vorwärts ab Nordhausen fuhr, nutzte ich die Gelegenheit für einige passende Motive für diese Richtung. Sehr zur Freude wurde auch der Tradi Zug mit 99 5901, ebenfalls vorwärts ab Eisfelder Talmühle, nach Wernigerode überführt. Da die Mallets auch sehr selten vorwärts nach Wernigerode fahren, beschloss ich den Zug komplett bis Hasserode zu begleiten um mein Wunschmotiv in Hasserode endlich in den Kasten zu bekommen. Anschließend konnte ich den P 8904 noch einmal mit Lok vorwärts zwischen Sorge und Elend begleiten. So entstanden wieder 23 Motive, alles spontan heraus umgesetzt. Hier der fotografische Bilderbogen von mir. Grüße auch an Thomas (Netzkater) und Südharzbahner für den schönen Abend gestern.


    99 7245 verläßt Nordhausen Altentor vor der Kulisse des Finanzamt


    Auch in Niedersachswerfen gibt es eine schöne Ortsdurchfahrt, die sich mit Lok vorwärts geradezu anbietet.


    In Netzkater ist der Hang wieder schön abgeholzt, nachdem es jahrelang dort keinen Fotostandpunkt gab. 99 7245 legt sich ganz schön ins Zeug und...


    ...legt einen tollen Sprint hin.


    Auch den Hp Tiefenbachmühle schaute ich mir mal genauer an und wurde mit einem Fotostandpunkt fündig.


    Dann kam die Nachricht von der Mallet Überführung. Auf Tv hoffend wartete ich auf diesen Zug vor der Eisfelder Talmühle


    Und auch die Mallet fuhr bis WR vorwärts, also nichts wie hinterher... Hp Tiefenbachmühle


    In Sorge rollt der Leerzug durch den Hp


    Voll in der Steigung ist der Zug zwischen Sorge und Elend im Wald unterwegs


    Auch die Einfahrt in den Bahnhof Elend war mit Lok vorwärts vernünftig umsetzbar


    Auch für Standbilder war reichlich Zeit, da hier die Kreuzung mit dem P 8903 abgewartet wurde.


    Auch von der anderen Seite lohnt sich eine Aufnahme


    Bei der Ausfahrt ließ sich der Name Elend am Schuppen schön über den Güterwagen im Motiv verewigen. Trotz nasser Füße verfolgte ich den Zug weiter. (Marcus Du hättest trotz nasse Füße weiter verfolgen sollen)


    Auch der Bahnhof Drei Annen Hohe macht in dieser Richtung eine gute Figur, als 99 5901 hier Wasser nimmt.


    An der Ausfahrt Drei Annen Hohe steht dieses niedliche Gartenhäuschen


    Der BÜ am Gasthof Drei Annen mal anders herum.


    In WR Hasserode kreuzt die Mallet dann den P 8935, der mit 99 7237 bespannt war. In konnte ich noch am BÜ in Hasserode abpassen.


    Dann kam endlich mein Wunschmotiv mit Lok vorwärts in den Kasten, lange habe ich darauf gewartet


    Dann konnte ich auf der Heimreise noch den P 8904 in Sorge erwarten.


    und im Wald bei Sorge kam dann sogar die Sonne zum Zuge, auch wenn sie nicht direkt was nützt


    Einfahrt Elend zum Zweiten


    Auch hier noch mal kurze Sonnenphasen in Elend


    Mit der Ausfahrt Elend verabschiedete ich mich aus dem Harz und fuhr direkt nach Hause


    Ich hoffe der kleine fotografische Ausflug gefällt ein wenig, trotz des Sauwetters[/size]

  • Hallo Steffen,


    natürlich gefällt Dein Harzausflug! Sehr schöne Bilder hast Du mitgebracht, vielen Dank dafür!


    Viele Grüße


    Falko

  • Hallo!
    na und ob das gefällt!
    Ich hätte doch mit Euch mitkommen sollen, ärgerlich.
    Schön, das sich der Kurzbesuch im Harz für dich gelohnt hat.
    Da hat doch die Mallet mit 6 Wagen sicherlich ganz schön Spektakel gemacht?
    Gruss Tho.

  • Hallo Steffen,



    das sieht echt gut aus.
    Die Mallet mal andersrum habe ich nur einmal fotografiert. Das war aber eher ein Notschuß und kein Motiv.


    Vielen Dank und die nassen Füße haben sich gelohnt, wenn Du Dir keinen Schnupfen geholt hast.


    Viele Grüße


    Dampfachim