Aktuelles von der Museumsbahn Schönheide

  • Nächste Fahrtage


    Teddybärfahrten am 20. & 21. Juni


    Für alle Kleinen und Großen finden alljährlich im Juni die Teddybärfahrten auf der Museumsbahn Schönheide statt.
    Kinder, die ihr Lieblingskuscheltier und einen Erwachsenen mitbringen, haben in allen Zügen freie Fahrt.


    ------------------------------------------------------------------------------------------------


    [size=18px]Aktuelles[/size]


    HU 99 582


    Am 09.06.2009 sind Drehgestelle aus der Lokwerkstatt Oberwiesenthal zurückgekommen.




    Und wer das mit dem Abladen ganz genau wissen will , Hier gibt's eine Bildergeschichte dazu.


    Einen Eindruck von den Arbeiten zur HU gibt es unter Bilder zur HU 99 582.


    ------------------------------------------------------------------------------------------------


    Die Arbeiten zur HU vom großfenstrigen Personenwagen 970-318 gehen weiter.
    Zum Tausch der Drehgestelle und zur Aufarbeitung der Bremsanlage wurde er am 16.05.2009 in den Lokschuppen gefahren.


    ------------------------------------------------------------------------------------------------


    EVU der Museumsbahn Schönheide im Bw Adorf aktiv


    Am 01. März 2009 übernahm die Museumsbahn Schönheide mit der Anschlussbahn zum Bw Adorf eine weitere Aufgabe als Eisenbahnverkehrsunternehmen nach dem Allgemeinen Eisenbahngesetz. Damit hat die Museumsbahn in der Verantwortung ihres EVU auch eine Nahtstelle mit der DB AG. Der Eisenbahnbetrieb erfolgt nach der Fahrdienstvorschrift für nichtbundeseigene Eisenbahnen (FV-NE). Für die Infrastruktur der nicht öffentlich betriebenen Anschlußbahn, geführt nach der Betriebsordnung für Anschlussbahnen (BOA), zeichnet der
    Vogtländischen Eisenbahnverein Adorf (Vogtl) e. V. .


    Nach einer Anfrage der Adorfer Eisenbahnfreunde zur Übernahme der Betriebsführung ihrer Anschlussbahn in das ehemalige Bahnbetriebswerk durch unser EVU wurde zusammen mit zuständigen Behörden eine Lösung gefunden, um auch weiterhin Sonderzügen das Wassernehmen und Drehen der Lok's im Bw Adorf zu ermöglichen. Die erste Bedienung unter Verantwortung der Museumsbahn erfolgte am 15.03.2009, als 65 1049 in Adorf gedreht und mit Wasser versorgt werden musste.


    Ein weiterer, wichtiger Punkt für den Erhalt des Bw Adorf war die Anbindung der Anschlussbahn an das ESTW Stellwerk in Falkenstein. Die Einweisung der Betriebsleitung dazu erfolgte am 30.04.2009.
    Mehr unter
    EVU für Anschlußbahn zum Bw Adorf


    ------------------------------------------------------------------------------------------------


    Der neue Bahn'l Bick ist da



    Das offizielle Informationsblatt der Museumsbahn Schönheide erscheint 4x im Jahr und gibt's natürlich auch im Abo.
    ------------------------------------------------------------------------------------------------


    Zur erneuten Inbetriebnahme unsere Dampflokomotive 99 582 in diesem Jahr benötigt der Verein weiterhin viel Unterstützung.
    Deshalb hier noch mal der
    Link zur Spendenaktion


    >>> Rohre für 99 582 <<<



    Spendenstand: zum 22.04.2009 --> 21.567,38¤ <--

    Einen herzlichen Dank an alle die sich bisher mit Arbeitsleistungen, Sach- und Geldspenden eingebracht haben.

    hs


    (1x bearbeitet, Foto in der Bildergeschichte ergänzt)

  • Hallo,


    danke für die Einblicke (vor allem auf der HP), solche technischen Hintergründe sind für mich immer interessant. Darf man fragen, was an den Drehgestellen so alles gemacht wurde? Einen Teil kann man sich ja denken und sieht man auch, aber da ist vielleicht noch mehr.


    Es wäre schön, wenn der Zusammenbau weiter dokumentiert würde, ich würde sehr gern mal die beweglichen Dampfverbinder zwischen vorderem und hinterem Drehgestell bildlich von ganz nah sehen mögen.


    Gruß,
    Karsten

  • bisher durchgeführte Arbeiten an den Drehgestellen / Achsen / Stangen (nur ein paar Stichpunkte ohne Reihenfolge und Vollständigkeit)


    Umrißbearbeitung Spurkränze, Vermessung , div.Lager ausgießen und bearbeiten, Zylinder ausbohren, Gleitplatten an den Achslager erneuern, Achskeile aufarbeiten, Prüfung und Einstellung der Stichmaße


    einige Arbeiten wurden und werden auch noch durch den Verein ausgeführt,


    ----------------


    Bild zu den mittleren Kugelgelenken (beweglichen Dampfverbindern) ist
    in "Bilder zur HU 99 582"" Datum 24.07.2008 (weit unten )


    hs

  • Heiko, die Teddybärfahrt darfst Du schon einmal im neuen Forum unter Termine und Veranstaltungen eintragen! Du bekommst hiermit die Freigabe für diesen Eintrag!


    Gruß, Olaf.