Historische Farbfotos aus der "Ölzeit" im Harz

  • Die Öler im Harz sind leider zum größten Teil an mir vorbeigegangen. Ich hatte damals mehr nur die Mallets auf meinem Schirm. Heute sehr schade!

    Foto Frank Lause†


    Doch für einen Fotozug hat unser Freund Bernd Seiler 2011 die Zeit einmal (etwas) zurückgedreht.

    Grüße aus dem Bremer Exil

    Jan

  • Hallo Zusammen,


    danke Gismo für die Verlinkung.

    Echt klasse Fotos! Ein traumhaftes Zeitdokument, wie ich finde.


    Die alte Verkehrsführung in Wernigerode am Ochsenteichgelände (da befindet sich heute der sog. Altstadtkreisel) mit der großen Vollschranke ist schon sehr interessant. Schade daß die Simson gerade erst in's Bild fährt...;)


    Für mich persönlich ist der Beitrag auch deswegen sehr bezugsreich, weil mit 99 0/7 244 und 50 3501 zwei meiner Lieblingslokomotiven zu sehen sind.


    Bei meinen ersten drei Besuchen im Harz und obligatorischen Mitfahrten auf der Harzquerbahn nach der Wende 1990 hatte immer die 44 Dienst an "meinem" Zug! Deswegen habe ich zu ihr einen etwas besonderen Bezug aufgebaut:wink:.


    Und die 50 3501, die hier noch 1982 im Harzvorland umherfährt, habe ich 21 Jahre später in Meiningen erstmals eigenhändig angeheizt...

    Damals 2003 noch unter Aufsicht von Dietmar Zerr vom Werk, ab 2005 auch oft ganz alleine oder mit meinem Lehrmeister Karl-Heinz P. .


    Na ja, vielleicht kommt die 7244 nochmal an's Dampfen...:irre:


    Hofft...

    Peter

  • Hallo,


    gerade frisch aus dem Scanner, möchte ich auch mal ein Bild dazu beisteuern. Ich weiß jetzt nicht, wann ich das Bild gemacht hatte. Es zeigt die 99 0241-2 Einfahrt Benneckenstein aus Richtung Sorge....


    img882wikpp.jpg


    :wink: Wieand

  • Hallo,


    für mich immer wieder sehr interessant ist der bunte Wagenpark. Danke für das Foto. So einen Zug noch heutzutage - ein Traum!


    Gruß Lutz