Zeigt her Eure G'schenke

  • Hallo zusammen,


    dieses Jahr lege ich mal den Grundstein zur Weihnachtsgeschenke-Show. Ich bin gespannt, wie Weihnachten bei Euch so ausgefallen ist^^


    Ich komme mal zunächst zu einem Geschenk, über das ich mich besonders gefreut habe, auch wenn ich davon letztlich fast gar nichts verwenden kann. Aber das erste mal hat meine Frau mir tatsächlich etwas für die Modellbahn geschenkt - da war ich sehr überrascht. Immerhin ein paar Teile sind aus dem Konvolut auch in Epoche II ganz gut verwendbar - aber: nur die Geste zählt!!!



    Ich selber weiß natürlich etwas besser über meine Modellbahnwünsche Bescheid und nach diesem wirklich anstrengenden Jahr, wo ich auch kaum zur Modellbahn gekommen bin, wollte ich mit wirklich etwas gönnen.

    Wirklich zufällig bin ich in die Situation gekommen, eine Badische IVf von Micro Metakit zu einem erstaunlich kleinen Preis zu erstehen (objektiv ist das natürlich immer noch sehr viel Geld, aber ich konnte nicht mehr widerstehen).Ich hatte sie neulich schon in meinem Weihnachtsgruß gezeigt und möchte sie gerne hier noch einmal detaillierter vorstellen. Ich denke die Bilder sprechen für sich und ich gebe einfach mal eine Rundumsicht von dem tollen Modell. Hier gab es vor ein oder zwei Jahren mal die Diskussion, ob man solch ein Modell auch im Anlagenbetrieb verwenden könne: aus meiner Sicht spricht da überhaupt nichts dagegen, außer dass die Radien recht groß sein müßen und man sich mit den Kupplungen etwas einfallen lassen muss. Aber die Lok läuft dermaßen samtig weich, dass ich da sonst keine Hindernisse sehe.


    Die Lackierung ist einfach sagenhaft, leider so gut, dass jedes Staubkörnchen eindeutig zu erkennen ist.....


    Viel Spaß mit den Bildern:







    Auch von hinten macht sie eine gute Figur:





    to be continued....


    Lenni

  • Hallo in die Runde,

    tolle Idee von Lenni, der ich mich gern anschließen möchte!

    Von meinem hochverehrten Freund aus der SACHSEN-Hauptstadt habe ich eine kleine H0e-Anlage zum 24.12.2020 bekommen,

    schaut einfach selbst, die angefügten Bilder sprechen für sich.



    Und hier noch drei Detail-Bilder.





    ... Nun bin ich noch am überlegen, wo ich da noch eine Anbindung für eine Vergrößerung einfügen kann,

    vermutlich wird es bei selbiger bleiben, denn es wäre ja echt zu schade, da diese schöne Anlage auseinander zu reißen.

    Meint .....

    ... mit besten Grüßen

    von Hans-G.

    Einmal editiert, zuletzt von ebn-freund () aus folgendem Grund: Wortverbesserung.

  • Mein Weihnachtsgeschenk liegt leider noch in einem Hermes-Paketzentrum:


    Eine Ns4 in schwarz (199 007) von GI-Modell.

    Von Meister Iwanczyk persönlich als H0e-Fertigmodell gebaut.


    Beste Schmalspurgrüsse

    Christoph

    Beste Schmalspurgrüße aus dem Spreewald

    Christoph

  • Hallo Lenni,

    zur Beantwortung Deiner Anfrage kann ich Dir folgendes mitteilen:

    Vom Grunde her ist es eine Minitrains Böhler-Lok, Artikelnummer 1042.

    Die obere Hälfte der Rückwand ist bei diesem Modell ein separates Teil,

    dieses wurde einfach entfernt. Dadurch sieht die Lok “waldbahniger“ aus.

    Meint .....

    ... mit besten Grüßen

    von Hans-G.

  • ...Und übrigens,

    ich habe vom 19.11.2018 bis einschließlich Mitte Februar 2019 auch mal auf ein Weihnachtspaket aus Bayern gewartet,

    aufgegeben beim ach so beliebten HERMES-Versand!!!:irre::irre::irre:

    Meint .....

    ... mit besten Grüßen

    von Hans-G.

    Einmal editiert, zuletzt von ebn-freund () aus folgendem Grund: ...Worteinfügung...

  • Hallo ihr Freunde der schmalen Spur

    Auch bei mir ist was feinens unter dem Baum gelandet. Was mich sehr freut das mein Vater mit mir das Hobby teilt und meine Bestellung bei Frank Tümmler übernommen hat.

    Zum Glück noch die letzten Personenwagen in 3b von PMT /Technomodell bekommen.


    Der Radeburger alias Daniel