• Hallo freunde der Bimmelbahn,



    in der Regel beschäftige ich mich eher mit der schmalen Spur, allerdings besitze ich wie die meisten auch (denke ich zumindest) Regelspur. In den letzten Tagen habe ich mich rangesetzt und meine erste Regelspurlok gealtert (normalerweise altere ich nur Schmalspurfahrzeuge und Regelspurwagen). Die Techniken habe ich mir dazu von meinem Vater abgeschaut, der schon die eine oder andere Lok von mir und von sich gealtert hat. An der Lok habe ich des weiteren Weinerthaken angebaut und die Normschächte und aufnahmen dafür weggefräst. Bezüglich der Optik habe ich anschließend noch die Lampen weiß ausgelegt bzw.den Lampenkörper ausgeformt. Am Tender habe ich dann noch ein paar Details, wie z.B. Heizerschaufel ergänzt.


    Hier die Bilder der gealterten Lok:















    Hier ein Bild mit meiner Reko 52, welche vor zwei Jahren durch meinen Vater gealtert wurde.







    Ich wünsche einen guten Rutsch ins neue Jahr, welches demnächst ansteht.

    Grüße Sicherheitsventil