Nadelbäume von Silhouette, MBR, Freon, BaumMetz und Steinbrecher

  • Hallo

    Ich frage hier mal so in die Runde : Gibt es auch herbstlich gefärbte Lsubbäume bzw. Büsche bei den angesprochenen Firmen ? Die gefallen mir deshalb so gut , da die Farben so vielfältig sind und eine besondere Stimmung erzeugen .


    Glück auf

    Armin Ahlsdorf

  • Aus meiner aktiven Modellbahn-Bau-Zeit in den 90er Jahren ist mir noch Silhouette als das "Mass der Dinge" in Erinnerung.

    Von Euch gar keiner aktuell mehr damit Kauf- und Nutzungserfahrung?


    (P. S. Habe mich getraut, bei meiner Probebestellung auch 2 Silhouette-Nadelbäume zu ordern. Einige der Artikelfotos sahen gut aus. Andere, im Vergleich zum hohen Preis, waren so.... ääääh..... diplomatisch formuliert... suboptimal).

    Beste Schmalspurgrüße aus dem Spreewald

    Christoph

  • silhouette Sache sind sehr schön, mir gefallen sie


    aber ich denke vom Preis-Leistungs-Verhältnis kommen die nicht an mbr


    man hat ja schon eine neue, etwas günstigere Serie als Antwort auf mbr gestartet.

  • Ja klar, BaumMetz wird auch ausprobiert. Und sind überragende Bäume, welche optisch in den zahlreiche Dokumentationen

    wirklich Klasse wirken.

    Daher auch in der Betreffzeile erwähnt:thumbup:

    Beste Schmalspurgrüße aus dem Spreewald

    Christoph

  • Mininatur, Silhouette kenne ich nur von den Ausstellungen her.


    Leser des Dampfbahn-Magazines sollte der Baummetz bekannt sein. In der letzten Ausgabe über die die Brücke, waren das seine Bäume


    https://www.baummetz.de/?mobile=1

    Hallo Robby,


    dafür bedarf es keines Dampfbahn-Magazins, der Baummetz ist doch hier im Forum bestens als Momojens von "de Bimmelbahner" bekannt, eine Koryphäe auf seinem Gebiet, Modellbau vom Feinsten.


    Gruß Michael

  • Hallo Robby,


    dafür bedarf es keines Dampfbahn-Magazins, der Baummetz ist doch hier im Forum bestens als Momojens von "de Bimmelbahner" bekannt, eine Koryphäe auf seinem Gebiet, Modellbau vom Feinsten.


    Gruß Michael

    Das war mir in Gänze unbekannt. Das einige Modellbauer von de Bimmelbahner hier sind, wusste ich.


    Nur Manchmal gibt es neue Gesichter hier oder mich unwissenden Tölpel.

    Einmal editiert, zuletzt von Robby ()