Betrieb der Weißeritztalbahn 2021

  • Hallo,


    auf der Homepage des Vereins "IG Weißeritztalbahn" https://www.weisseritztalbahn.de/ findet man dieses Plakat mit dem Fahrplan für den Zweizugbetrieb über 9 (!!!!!) Tage in den Herbstferien:



    Aber weder auf der SDG- Homepage, noch in der SDG- Newsletter zum Oktober findet sich etwas darüber....

    Hat da jemand nähere Informationen dazu?

    Eventuell Sondereinsatz der IVk?


    MfG TRO

  • Hallo Tom,


    auf der SDG-Webseite ist der Fahrplan in der betreffenden Rubrik seit mindestens 2 Tagen zu finden. Ich hatte ihn nur am Rande wahrgenommen und gedacht - da ich diesen Thread hier nicht so intensiv verfolge - das wäre schon Thema gewesen.


    Gruß

    Julius

  • Eine erfreuliche Nachricht, Danke! :)


    ...nur die Markierung der planmäßigen Zugkreuzung gehört statt dem 5005 beim 5217 gekennzeichnet ;)


    Viele Grüße

    Thomas

  • Hallo Jörg

    Da hast Du einen tollen Reisebericht hier eingestellt und ich denke , daß da Ziele für die ganze Familie eines Bimmelbahners vorhanden sind . Wäre mal ne Überlegung für das nächste Jahr .


    Glück auf

    Armin Ahlsdorf

  • Hallo,


    Seit heute ist die Meldung zum Sonderfahrtplan in den Herbstferien online: https://www.weisseritztalbahn.…06a0de87e936d7b329112ebdd


    Das im dargestellten Fahrplan ein Fehler ist, ist mir auch aufgefallen:


    Die dargestellte Zugkreuzung vom P5005 um 18.31 Uhr in Rabenau findet dort nicht statt.
    Sondern es müsste der P5217 um 17.24 in Rabenau sein, der dort mit dem P5004 kreuzt um 17.22 Uhr.


    Das war im 2019 oder 2020er Fahrplan auch schon passiert ;).


    Ich finde es schön, das man sich doch noch dazu entschlossen hat einmal

    Zweizugbetrieb anzubieten :thumbup: . Vielleicht wird das ja jetzt öfters, trotz das sehr

    viele im Forum der Meinung waren "das das alles gar nicht geht, aus den und den Gründen"


    MfG TRO.

  • Hallo,

    der Zweizugbetrieb auf der HK wurde als Ersatzveranstaltung für das ausgefallene Schmalspurfestival kreiert. Auf die Idee kamen VVO und SDG ganz und gar von selbst und zwar schon im Sommer und ohne Anregung von außen, auch wenn jetzt die Hybris einiger Mitmenschen damit nicht ganz klar kommt. Heute wurde nach kleineren Reparaturen in Vorbereitung auf die Veranstaltung noch einmal eine Probefahrt mit der 608 bis Kipsdorf durchgeführt.


    Gruß vom Gott in Weiß (meistens aber doch eher schwarz :saint: )

  • Hallo zusammen,


    heute lockte mich das sonnige Herbstwetter zur kurzen Fototour und 99 1793 ins Weißeritztal.

    Freital, Seifersdorf, Ulberndorf und die Talsperre Malter waren meine Ziele und hier sind die vier Bilder, leider war es zu warm für ne richtige Dampffahne.



    Vielen Dank fürs anschauen.


    Grüße,

    Jörg