H0e Wagen in Dienststellung

  • Hallo in die Runde,


    als Erstes allen ein gesundes neues Jahr an Alle hier im Forum bleibt alle Gesund (negativ) und haltet durch.

    Ich war in den letzten Tagen (Urlaub) auch etwas fleißig und habe mein Projekt "Bau von 4 OOw Wagen der Manufaktur Neustadt" zu Ende gebracht.

    Wie auf den Bilder zu sehen ist habe ich die Wagen für meine bevorzugte Bahnlinie ( Thumer Netz) und Epoche III angepasst.

    Dabei war zu beachten, daß ich im Fremo (Freundeskreis Europäischer Modellbahner) in der Modulgruppe Sachsen aktiv bin.

    In dieser Gruppe fahren wir mit der Veitschen Trichterkupplung da diese im Spielbetrieb am besten zu Kuppeln ist.

    Da im Thumer Netz mit Saugluftbremse gefahren wurde habe ich die Modelle mit Saugluftanschlüssen an den Stirnseiten ausgerüstet.

    Die Drehgestelle sind von pmt mit RP25 Radsätzen von Luck.

    Die Beschriftung habe ich mir von Hartmann Original anfertigen lassen, Vorbildfotos als Inspiration habe ich dem Band 2 " Die Wagen der Sächsischen Schmalspurbahnen" entnommen.

    Nun die Bilder, ich bin selbstkritisch genug das ich weis besser geht immer.


    Gruß Dirk


  • Hallo Dirk,


    warum stellst du dein Licht unter den Scheffel ?

    Ich sage gut geworden - weiter so !


    LG und bleib gesund

    Alfred

    - Konstruktive Kritik ist immer willkommen ! -