Betrieb der Harzer Schmalspurbahnen 2021

    • Offizieller Beitrag

    Warum kopierst du den Fahrplan der HSB und stellst den hier rein, mit deinen Copyright darunter.

    Hallo Christian,

    herzlich Willkommen in unserem Forum!


    Ein Fahrplan dürfte kein schützenswertes Werk sein, außerdem hat er die Quelle angegeben, daher ist das hier nicht kritisch. Die Wiedergabe dürfte auch im Interesse der HSB sein.


    Viele Grüße nach Thüringen!

  • Offenbar haben heute die Arbeiten zur Anbindung der neuen Lokwerkstatt an das Gleisnetz der HSB begonnen. Jedenfalls wurde heute die Spur für die Gleisbettung des ersten Gleises ganz rechts im Bild gezogen. (Ich vermute zumindest, dass es sich darum handelt.)


    Tagesbilder HSB-Lokwerkstatt


    Damit tut sich seit Monaten endlich mal wieder etwas im Blickfeld dieser Kamera, nachdem es über einen längeren Zeitraum vor allem im Innenbereich Veränderungen gab, die man natürlich nicht auf den Webcams sieht.


    Wenn mich meine müden Augen nicht trügen, wurde mittlerweile Schotter ausbracht. Bis die ersten Gleise liegen dürfte es also nicht mehr so lange dauern.


    Grüße,
    Rafael

  • Hallo,


    weiß jemand, was mit der Gleisanbindung des vierten Standes in der Halle (also auf der Webcam ganz links) wird?


    Soweit ich mich erinnere, ist dort eine Montage-/Lackierkabine, deren Toröffnung und Anbindung während des Baus aus Kostengründen aber gestrichen wurde. Korrigiert mich bitte, falls ich mich falsch erinnere (irgendwo in diesem ellenlangen Thread meine ich so etwas mal gelesen zu haben).


    Nun schauen am unteren Rand der Fassade aber schon zwei Schienenstümpfe heraus, und aus dem schwarzen Rahmen in der Fassade schließe ich, dass dort ein weiteres Tor zumindest vorgesehen ist. Vage meine ich hinter dem Schotterhaufen auch dieselben Betonteile für die Gleistaschen zu erkennen, wie sie an den anderen drei Einfahrten zur Aufnahme des Schotterbetts bereits verlegt wurden.


    Nachdem sich monatelang auf dieser Webcam kaum etwas veränderte, ist es nun wieder richtig spannend geworden.


    Beste Grüße aus dem Bergischen Land


    Thomas

  • Hallo,


    ich habe die Tage extra noch mal im Steimecke in den Plan geschaut. Die Einbindung des ganz linken Gleises sollte in das sogenannte Testgleis erfolgen was entlang der Grundstücksgrenze zum bestehenden Bahnhof errichtet werden sollte. So wie der Schotter jetzt verteilt worden ist würde ich auch davon ausgehen dass Beides erst mal nicht kommt.


    Gruß Michael

    26305-signatur-def-jpg


  • Der 187 011-2 fährt.


    MfG Bernd Thielbeer aus Nordhausen


    Besten Dank für die Infos.


    So, wie es aussieht, klappts am kommenden Wochenende mit einem Besuch im Harz. Aber wenn ich mir den Fahrplan so anschaue, so sind die Möglichkeiten doch sehr limitiert. Gerade im oberen Selketal fährt ja erst nach dem Mittag der erste Zug.... Bis dahin ist ja nur SEV <X Das ganze Netz an 2 Tagen abzufahren wird irgendwie schwierig, zumindest wenn man in Sorge übernachtet.


    Bernd: Gibt es einen Stammumlauf, welcher vom 187 011-2 gefahren wird?


    Wurde eigentlich schon mit dem allherbstlichen Schottern begonnen? Zumindest die alljährliche Novemberpause scheint man sich ja wieder zu gönnen.


    Besten Dank & Gruß Tilo