Herbstbesuch in Klostermannsfeld

  • Im Spätherbst 2020 war ich auf Feldbahntauschtour im Südharz und mit der eingetauschten Beute hab ich Mittagspause im Bahnhof Klostermansfeld gemacht.

    Kamera hatte ich nicht dabei aber das Handy...

    Hier ein Bild vom Parkplatz:


    Im Normalspurbereich kam gerade die Wipperliese an und es waren sogar Fahrgäste drin :thumbup:.



    Hier noch mal mit dem schönen HF Signal - sind ja auch nicht mehr so oft in Betrieb zu sehen.



    Ich bin dann mal die Ladestraße entlang gegangen. Besteht hier Interesse an Sichtungsbilder???


    Fragt der FebAGCo

    hauptsächlich 600mm

  • Nachdem ich meine Mittagsbrote verspeist hatte, habe ich auf der Ladestraße einen Spaziergang gemacht und dabei ein paar Bilder über den Zaun gemacht.


    Ich fange mal von ganz hinten an:



    Weiter rechts dann diese beiden V10C und angeschnitten ein ehemaliger Personenwagen. Das Thema Reisezugwagen werde ich noch etwas ausgiebiger be-Bildern.



    hier der Blick noch weiter nach rechts:



    dann hier ein strammer Vierkuppler - leider Regelspur :(


    Weiter rechts lugt eine Ferkeltaxe hinter der Halle hervor...




    Weiter rechts dann dieses schöne teil (ich meine natürlich die Akkulok)...



    Rechts angeschnitten ein Mansfelder Original das ich gern mal in Aktion erleben würde . aber da ist wohl nicht nur Greta vor :cursing:


    Hier eine komplette Seitenansicht:



    Rechts wieder ein angeschnittener Reisezugwagen

    dessen Bild lässt sich nicht hochladen - also erst mal Pause ;)


    und Platz für Austausch

    freut sich Constantin Schnee

    hauptsächlich 600mm

  • Hallo,

    der Vierkuppler ist eine Krupp`sche Bergbau, Fabriknummer 2838, Baujahr 1953. Die zieht mehr weg wie eine 50er. Seit meinem Besuch dort 2015 hat sich nicht viel verändert, nur die Schilder der Lok sind weg :(

    Gruß Werner

  • Hallo zusammen, ich hänge mich an diesen Beitrag mit ran. War am 08.09.2020 in Klostermannsfeld. Hier einige Bilder der vorgefundenen Wagen und 3 Fragen. Könnt ihr mir da weiter helfen?

    Natürlich gab es auch große Eisenbahn. Wenn ihr die Bilder sehen wollt, kurzen Kommentar. Danke und Grüße Gerd

    0052


    0056


    0075


    0087


    0088


    0091


    0093


    0236


    Hier nun die Bilder mit der Frage nach den Nummern und war der 97-56-11 wirklich beim Pollo?


    Rf ???


    Rf ????


    97-56-11 beim Pollo???

  • Hallo Gerd


    Wenn das wirklich 97-56-11 ist, dann war der nicht beim Pollo. Bei uns war der Wagen mit Nummer 97-56-01 unterwegs und war beim Aufbau der Museumsbahn tätig. Ob der Wagen vorher mit einer DR-Nummer auch schon woanders unterwegs war, entzieht sich meiner Kenntnis.


    Gruß Micha vom Pollo

  • Hallo Micha, wenn man genau hin sieht kann man 97-56-01 lesen. Da haben ich mich vertan. Danke für deine Info. Gerd

    Einmal editiert, zuletzt von Gerd ()

  • Wenn man genau hinsieht, erkennt man den Schriftzug "Prignitzer Kleinbahn" den die ABM damals angesprüht hatte.

    Grüße aus dem Bremer Exil

    Jan

  • Hallo,

    der Vierkuppler ist eine Krupp`sche Bergbau, Fabriknummer 2838, Baujahr 1953. Die zieht mehr weg wie eine 50er. [...]

    Die kleine Lok soll mehr wegziehen als eine 50er? Nee, ich glaube das gehört ins Reich der Fantasie!