Technomodell & PMT - Übersicht der Fahrzeugnummern

  • Hallo,

    Habe gerade kein Bild,

    Aber Herr Walter hat die Tonnendachpackwagen nicht nur mit Weißeritztalbahn versehen sondern auch mit dem SDG Logo.

    Art.-Nr.: 5-3418

    MfG

  • ei ei ei... wer hätte das gedacht was alles so zum Vorschein kommt. Und ich dachte ich hätte meine Liste halbwegs up to date....:thumbup:

    Viele Grüße

    Thomas

  • Hallo,

    Habe gerade kein Bild,

    Aber Herr Walter hat die Tonnendachpackwagen nicht nur mit Weißeritztalbahn versehen sondern auch mit dem SDG Logo.

    Art.-Nr.: 5-3418

    MfG

    Auch den Radebeuler ist in der Version mit SDG-Logo erschienen:



    Mfg

    der099er

  • Hallo zusammen,


    da ich aus irgendwelchen Gründen nicht jeden Wagen gekauft habe (Was habe ich mir nur dabei gedacht?) muss ich auf den Katalog zurückgreifen. Es finden sich auch sehr wenig Fotos dieser Wagen im Internet. Vielen Dank für diese Ergänzungen.


    Inzwischen ist ein erster Versuch der Lokliste entstanden. Trotz der grossen Hilfe von Lutz 68 hat es hier noch einige Fragezeichen.

    Besitzt jemand eine IIK mit rotem Bahnräumer?



    Gruss Andreas

  • Hallo zusammen,


    immerhin hat es diesmal 18min gedauert, bis die erste Abweichung von der Liste publik wurde. ^^


    Ich stecke im Thema der Technomodell-Dampfloks überhaupt nicht drin. Entweder stimmt die Schachtel nicht, es ist ein Umbau oder es gibt Ausnahmen. Hatte bei den Glockenankermotor-Loks nicht auch ein Hinweis auf der Schachtel gestanden, dass genau so einer verbaut ist? :/


    Gruss Andreas

  • Was mir noch fehlt ist ein Epoche3a Personenwagen mit großen Fenstern🤔😂


    4 teiliger Ep3a Personenzug geht hinter ner IVK aber bei einer VIIK etwas kurz😂

    MfG

  • Hallo,

    die Lok habe ich damals genau so in der Schachtel erworben (mit Faulhaber). Nachdem ich sie noch einmal gegen das Licht gehalten habe, scheint die Loknummer überdruckt zu sein. Hmm ... Ob das nun Herr Walter selbst oder jemand Anders vorgenommen hat, weiß ich nicht. Ich gehe nach euren Aussagen eher davon aus, dass Lok und Schachtel wohl außerhalb der Kieler Straße zueinander gefunden haben.


    Jedenfalls möchte ich allen für diese Liste danken, zeigt sie doch, dass es weitaus mehr Modelle gab, als man in den Katalogen finden konnte.


    Apropos Umbau: Einen solchen habe ich auch bei der 1401 vorgenommen. Dort läuft nun ein 1017 von Maxon.


    VG Christoph