Präzisionsmodellbau Heinrich - Übersicht der Fahrzeugnummern

  • Hätte von Euch Verrückten noch jemand einen Heinrich-Katalog?


    Und würde mir per PN - oder gerne auch hier posten - die Katalogseiten fotografieren?

    Das wäre Klasse!

    Beste Schmalspurgrüße

    merane

  • Moin,


    Rudolf Heinrich hat auch Exklusivmodelle für Schmalspur König aus Jever produziert.


    Es war der Wismarer Triebwagen vom Typ Frankfurt für H0e/H0m. Wenn ich mich richtig erinnere, dann waren es 3 Varianten:


    # Wangerooger Inselbahn (699 101-2)

    # Kleinbahn Leer-Aurich-Wittmund (SK 2)

    # Kleinbahn Emden-Pewsum-Greetsiel (T61)


    Gruß


    Stefan

  • Hallo,


    ich finde die richtige Website von Herrn Heinrich nicht mehr. Ist einer von euch mal so lieb und postet den Link? Lieben Dank!


    VG Lars

  • ... ist das Nachfolgeunternehmen vom Sohn und einem Herrn König.


    Eine Anfrage nach einer V10c wurde mir vor einigen Monaten höflich, aber leider verneinend beantwortet.

    Naja, und die Aktualität der Eintragungen auf der Homepage lässt auch nicht sooooo viel Aktivität vermuten.

    Beste Schmalspurgrüße

    merane


  • Okay, kann ich auch teils bestätigen.

    Vom Hörensagen war man in letzter Zeit, vor Corona, wohl auf Messen präsent, mit dem LVT in Spur II (?) zum Verkauf.

    Wohl im Bereich über 2000 Euro.

    Beste Schmalspurgrüße

    merane

  • Hallo zusammen,


    ich habe sehr gute Neuigkeiten für alle Liebhaber der V10C in H0e.


    Nach einem Telefonat mit Herrn König von Präzisionstechnik Dresden kann ich euch ein wenig Hoffnung geben.


    Eine erneute Produktion von diversen V10C ist dieses Jahr nicht geplant, jedoch für 2021 nicht ausgeschlossen.


    Herr König meint, jeder Interessent darf gern über das Kontaktformular auf https://praezisionstechnik-dresden.de/ seine Wünsche senden. Im Idealfall „V10C“ in den Betreff schreiben. Er sammelt alle Anfragen, um zu sehen, wieviel Interesse wirklich besteht. Allein ich hab zwei Stück zuhause, würde trotzdem noch 2-3 weitere Varianten bestellen.

    Je mehr Freunde aus dem Bimmelbahn-Forum, aus Vereinen und eurem Freundeskreis sich bei ihm melden, je höher die Wahrscheinlichkeit für eine Neuauflage.

    Das ausfüllen vom Kontaktformular ist noch keine verbindliche Vorbestellung mit Anzahlung - lediglich dazu gut, dass Herr König eine Ahnung hat, ob es 3 oder 30 Interessen gibt.


    Schönes Wochenende!


    Lars

  • Diese Auskunft bekam ich vor einigen Monaten identisch...


    Auch Modellbau Veit überlegt, die V10c (neu) aufzulegen. Jedoch ebenso nicht für dieses Jahr.

    Sondern frühestens in 2022.

    Ein Forumsmitglied schrieb mir dann privat, dass diese formulierte Absicht aus Brünlos so wohl auch schon länger besteht.


    Am Ende holt dann die Realität und Praxis wohl die angedachten Pläne immer wieder ein.

    Nachvollziehbar und so ist's halt.

    Siehe pmt.

    Beste Schmalspurgrüße

    merane