Preßnitztalbahn 2021

  • Na jenes, auf dessen Grundstück neue Parkflächen entstehen sollen. Also ca. 20 Meter nach Überquerung des schon gebauten Bahnübergangs rechts. Es könnte sein, daß das zuletzt völlig entkernte Haus inzwischen auch weg ist. Dürrenberg 120 war die Adresse.

    Gruuß

    217 055

    Einmal editiert, zuletzt von 217 055 ()

  • Tach Ihr Guten,


    soderle, war dann nun am Sonntag Abend mal noch schnell in Jöhstadt, hat sich eine Woche verzögert.

    Anbei mal die Bilder, ich lasse das mal ohne Kommentare stehen.










    Interessantes Detail an einem Wagen:



    "Stralsund"


    Bis dahin, Grüße Ronny

    Viele Grüße Ronny :huhu:

  • Hallo Bimmelbahner,


    im erzgebirgischen Lokalfernsehen "Kabeljournal" wurde an ein Ereignis vor 5 Jahren erinnert. Da ich an besagtem Wochenende Anfang Juni 2016 ebenfalls dort war, will ich mal ein paar Eindrücke zeigen. Es ging um die 20 jährige Eröffnung der Gaststätte Forellenhof am gleichnamigen Haltepunkt der Preßnitztalbahn.

    Einige der Bilder sind zur Zeit nicht wiederholbar, auch wegen der eingesetzten Lok.



    Es gab wegen des Jubiläums Sonderzugfahrten aus Richtung Jöhstadt



    Das "Meppel" hatte dabei auch noch Geburtstag



    Als letzte DR Neubaulok wurde sie entsprechend dekoriert



    Während sich die Fahrgäste verköstigen konnten, musste Meppel nur den Durst löschen. Früher hatten Lokomotiven auf verschiedenen Strecken ein Pulsometer dafür. Hier kam eine Motorpumpe zum Einsatz.



    Wegen der ungewohnten Betriebsart im Schiebebetrieb war das Führungsfahrzeug mit ausreichend Signaltafeln ausgestattet



    Nachdem Mensch und Maschine versorgt waren ging es mit Volldampf wieder gen Jöhstadt

    Übrigens spendierte die Gaststätte an diesem Tag für ihre Mittagsgäste auch noch eine Freifahrt.

    Dampfbetrieb gibt es auch dieses Wochenende, hoffentlich passt auch das Wetter.


    MfG

    Helmut

  • Und auf dem ersten Bild gleich ein bekannter Forumschreiber und Modellbahner.. :)

    Im Forellenhof habe ich übrigens meinen 40 Geburtstag gefeiert und das gleich mit einer Fahrt für die Gäste nach Steinbach verbunden.
    Kann ich jedem nur empfehlen..

    Gruß André

    5036041sig3.jpg

  • Hallo,

    Am 03.07. war ich mit meinem Vater in Steinbach.

    Am Gleichen Wochenende fand auch das 13. Oldtimerfest statt. Wieder sehr schöne Fahrzeuge!!






    Endlich hab ich auch die 594 abgelichtet.

    MfG