Schwer was los im DSO

  • Hallo ex-Dresdner,


    dann schau noch mal genauer hin. Sowohl Lok als auch Wagen haben Saugluftausrüstung für die durchgehende Bremse. An den Wagen ist auch deutlich der Verschleißanzeiger zu erkennen- den gibt es bei KE nicht.


    Mit freundlichen Grüßen Thomas

  • Hallo Thomas,


    danke für den Tip. Da fehlte mir wohl der Blick fürs Detail. Das verblüfft mich dann nur insofern, dass ich bisher immer davon ausgegangen war, dass das Drehen der Wagen in den Jahren um 1990 (bei den Reko-Einheitspackwagen mit nur einer Plattform ist es natürlich am auffälligsten) im Zusammenhang mit der Umstellung auf Druckluftbremse stand...?


    Viele Grüße

    Stefan

    Die „dienstälteren“ Forumsnutzer erinnern sich möglicherweise noch dunkel an mich, seit einigen Jahren vor allem stummer Leser hier... ;)