Basteleien von MartinG

  • Hallo Martin,

    mal eine Frage zum EDK 6.

    Hast Du einen Tipp wo man eine ordentliche Zeichnung vom Vorbild finden könnte? Ich habe im Internet nur das hier gefunden. In Sachen Fahrwerkdetaillierung ist da ja alles zu spät. Hier in halberstadt gab es ja auch so ein Fahrzeug und das würde ich gern meinen H0-Loks gönnen. um den Kohlehochbehälter zu füllen.


    cu

    Hans-Jürgen

  • Hallo Hans-Jürgen,


    im Archiv des VEB S.M. Kirow ist noch das Original dieser Übersichtszeichnung erhalten. Bis auf ein paar kleinere Zeichnungsfehler ist diese Zeichnung m.W.n. massstäblich. Ausserdem enthält sie die notwendigen Grundmasse. Ohne ausführliche Begutachtung rsp. Kenntnisse des Orignals kommt man eh nicht aus, z.B

    hat der Hauptrahmen des Unterwagens so seine Tücken für den Modellbauer. Das es noch Konstruktions- oder Werkstattzeichnungen gibt halte ich für ausgeschlossen jedoch nicht unmöglich; jedenfalls nicht im Werksarchiv.


    Für den Umbau vom EDK 6A zum EDK 6A/GA ist wohl auch nichts im Werksarchiv, jedoch fand sich im Altpapier einer ehemaligen Dienststelle zufällig eine ordentliche zeitgenössische Kopie der Übersichtzeichnung.


    Gruß

    Martin

  • Hallo Martin,

    beim Kirowwerk habe ich mal angefragt, aber keine Antwort bekommen.Hat man eine Chance von dieser Kopie eine Kopie gegen Zahlung eines Obulus zu bekommen ? (Gerne auch Info per PN)

    Ansonsten bleibt wohl nur die Spione loszusenden und in Zittau und Chemmnitz den Kram zu vermessern.

    cu

    Hans-Jürgen

  • Hallo,


    die Horch P 240 von Brekina waren mal wieder sehr enttäuschend. Was kann man tun? ich habe:

    -> die silberne Deko vom Scheibeneinsatz entfernt,

    -> die Felgen und Reifen versäubert, neu ausgerichtet und miteinenander verklebt,

    -> die Scheibenwischer gesilbert,

    -> die Front und die Heckscheibe leicht erweitert,

    -> die augefransten Farben ausgebessert und

    -> die Holme für Türen und Fenster eingebaut.


    Ist jetzt nicht highend aber, wie ich finde, ausreichend überzeugend, Vieleicht interessiert es ja den einen oder anderen, da sich der Aufwand in Grenzen hät.

    Gruß

    Martin