Bau einer kleinen Blechhütte (Kaue)

  • Hallo,

    Nach meinem Gefühl ist es mal wieder an der Zeit, in diesem Forum etwas kleines Gebautes zur Ausschmückung der Modellbahn zu präsentieren.

    Vor vielen Jahren habe ich auf der „Modell und Hobby“ in Leipzig einen Kleinserienhersteller aus Polen entdeckt der geätzte Kleinserienbausätze anbot.

    Dies waren Wellblechbuden und kleine Durchlässe, nach der Messe bei Ihm bestellt und prompt geliefert bekommen wartete ein Bausatz immer noch auf das Zusammenbauen. Am Rande sei bemerkt den Hersteller gibt es nicht mehr was ich sehr bedauere.

    Nun als Erstes ein Bild des Ausgangszustandes



    Wie man sieht ist der Bausatz aus Neusilberblech, welches die Eigenschaft hat, wenn es aus einer harten Legierung besteht sehr starke Spannungen zu entwickeln. Dies muß man beim Zusammenbauen dann berücksichtigen und Profile zur Versteifung einlöten.



    Die Fenster und Tür sind aus dem Blech ausgelöst und von der Rückseite eingeleitet worden



    Die Wände aus dem Rahmen gelöst und an den oberen Längsseiten sieht man, dass ich Verstärkungsprofile eingelötet habe die Wände wurden an den angeätzten Kanten mit der Abkantvorrichtung von Bergswerk abgekantet. An der Kante wo sich die beiden Wände zusammen fügen habe ich ein Vierkantprofil eingelötet zur besseren Verbindung.



    Dann wurde das Dach aus dem Rahmen gelöst etwas vorgerollt, an den Dachradius angepasst und dann mit den Wänden verlötet.



    Zum Ende spendierte die Firma pmt noch einen Schornstein und schon ging es weiter zum Lackieren mit der Airbrush



    Dann wurden Fensterscheiben eingeklebt gefertigt aus einer Verpackung, der Schornstein eingeklebt und zu guter Letzt noch ein Türgriff gefertigt und eingeklebt. Seht selbst das fertige Ergebnis.



    Wenn gewollt kann das Modell noch dezent gealtert werden und dann einen Platz auf dem Modul ( Anlage) finden. Denn wie sagt man so schön die Kleinigkeiten machen das Gesamtbild.

    Vielleicht hat der Ein- oder Andere jetzt auch Lust drauf mal wieder was Kleines zu bauen und zu Zeigen in diesem Sinne

    Bleibt Gesund und habt Freude am Hobby


    Gruß Dirk

  • Kleinbahner63

    Hat den Titel des Themas von „Bau einer kleinen Blechhütte ( kaue“ zu „Bau einer kleinen Blechhütte ( Kaue)“ geändert.
  • Hallo Dirk,

    besten Dank für Deinen Bericht!

    Schade, das dieser Hersteller nigs mehr tut,

    meint .....

    ..... mit besten Grüßen

    von Hans-G.

  • Hallo Dirk,


    leider hat sich bei Deiner Kaue ein kleiner Fehler eingeschlichen, das Dach gehört eigentlich um 90° gedreht und auch entsprechend anders gebogen, damit das Wasser besser abfließt.

    Schau Dir mal Bilder solcher Kauen an.


    Ansonsten sehr hübsch!


    Viele Grüße, Matthias