Falsche Spurweite in Hüinghausen

  • Vor einigen Tagen wurde in Hüinghausen bei der Märkischen Museumsbahn ein OO-Wagen abgeladen, aber da stimmte was nicht:


    spurweitenfehler-n-hu7skwd.jpg


    Foto: Benjamin Riedesel


    Zum Glück war es keine "böse Überraschung", die Museumsbahner wussten genau, was sie sich da an Land zogen. Ich will das hier nicht noch einmal schreiben und lade euch ein, in meinem Journal im Meterspur-Blog nachzulesen, was da los war bzw. ist.


    Gruß


    Otto

  • Schön dass der Wagen wieder ins Sauerland zurückkehren konnte!


    Was Steinhelle - Medebach angeht, hatte ich mir in den Jahren der Pendelei zwischen Hessen und NRW immer mal vorgenommen auf Spurensuche zu gehen, das aber leider nie gemacht. Jetzt, wo ich am anderen Ende der Republik wohne, bekomme ich Lust darauf das doch mal noch anzugehen. So ist das irgendwie manchmal...


    Viele Grüße

    Julian