Kleine "Scherenschnitt-Sammlung", oder Dampfzug und Sonnenuntergang

  • Hallo Frank,


    dann möchte ich Dir mal drei soeben aus dem Scanner gekommene Silhouetten vom 01.03.1992 anhängen.

    Die Bilder entstanden am Morgen des genannten Tages mit Px48 1920 am P7204 zwischen Zanjemysl und Sroda.


    bei Zaniemysl


    Ausfahrt Polwica


    bei Annopole


    Weitere aktuelle Bilder findest Du bei meinen Aufnahmen des Rübenzuges und des Profilmeßwagens um Mügeln.


    Viele Grüße

    Thomas

  • Hallo Thomas,


    ganz herzlichen Dank!


    Sehr, sehr schön und stimmungsvoll Deine Aufnahmen!


    Zauberhaft, wie die untergehende Sonne durch den Führerstand scheint.


    Gruß


    Frank

  • Hallo Frank!

    Damals mit Praktica MTL 50 und Pentacon 1.8 50mm auf Fuji RD100 Diafilm, mit Belichtung auf den Himmel.

    Verschlußzeit und Blende variierten je nach Lichtintensität.

    VG Thomas


  • Ich hätte da auch noch einen anzubieten. Nagycenk 25.10.2019


    Wir sind kurz nach Sonnenaufgang am Bahnhof Fertöboz gestartet und als wir die Ikva-Brücke vor der Spitzkehre in Baratsag erreichten, stand die Sonne schon recht hoch für ISO 200, Blende 8 und 1/3200 s bei -1 eV.

  • Guten Abend,


    der Fotopunkt unterhalb der Straßenbrücke ist nun schon echt ein Klassiker im Weißeritztal geworden. Auch heute war ich dort nicht allein.


    Den Zug als “Scherenschnitt” zu fotografieren ist echt eine klasse Idee. Zur Technik brauch man hier ja nicht mehr viel sagen aber ich möchte trotzdem gern zwei Bilder zeigen auf die ich echt stolz bin.



    Zu aller erst der Planeinsatz mit der IV K im Weißeritztal. Die Sonne war schon ein Stück verschwunden und die blaue Stunde hatte gerade begonnen.



    Heute war dann wohl eine der letzten Möglichkeiten dieses Erlebnis bildlich festzuhalten da nun bald die Zeitumstellung ansteht und die Sonne dann viel zu hoch steht.


    Viele Grüße,

    Richard :)

  • Euch allen, die diese herrlichen Aufnahmen gemacht haben herzlichen Glückwunsch und vielen Dank. Vor 20, 30 Jahren bin ich diese Züge mit der IV K und der VII K selbst gefahren. Es kommen sehr schöne Erinnerungen zurück.

  • Guten Abend Richard,


    traumhaft!


    Für den nicht ortskundigen, wo ist der Zugang zu dieser genialen Fotostelle? Ich kenne die Straßenbrücke nur von oben.


    Gruß

    Frank