Die Vogelsbergbahn Gießen - Alsfeld - Fulda

  • Ein freundliches Hallo ins Forum,


    die 106 km lange Vogelsbergbahn umrundet in einem nordöstlichen Bogen von Gießen über Alsfeld nach Fulda den Vogelsberg. Mehr zur Geschichte der Bahn findet ihr hier:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Vogelsbergbahn


    Der Vogelsberg ist übrigends kein Berg, sondern ein Gebirge, dessen höchster Berg der Taufstein mit 773m ist.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Vogelsberg


    Nun zu ein paar bildlichen Erinnerungen von mir, die ich Anfang des Jahres 2000 aufgenommen habe, als noch Dieselloks der Reihen 215 und 216 mit Silberlingen sowie Triebwagen der Reihe 628 zum Alltag der Strecke gehörten.


    628 673 als Regionalzug nach Lauterbach Nord im Bahnhof Grünberg (Oberhess).

    Bis 1953 endete in Grünberg auch die Wettertalbahn von Lich der privaten Butzbach-Licher-Eisenbahn.


    216 203 mit einem Regionalzug im Bahnhof Alsfeld.


    215 115 mit einem Regionalzug aus Fulda erreicht den Bahnhof Lauterbach Nord.


    Zugkreuzung in Lauterbach Nord. 216 203 mit einem Regionalzug nach Fulda verläßt den Bahnhof.

    Früher endete hier auch die Oberwaldbahn von Glauburg-Stockheim, die in mehreren Etappen bis 2001 stillgelegt wurde.


    Ein letztes Foto aus Lauterbach Nord: 215 136 mit einem Regionalzug von Fulda.


    Im nächsten Teil geht es mit dem Zug zu den Amigos. Bitte aber nicht über Musikgeschmack streiten, soviele Jahre auf der Bühne muß man erstmal nachmachen.


    Bis dahin. :wink:

    Viele Grüße

    Wąskie tory