Weltrekord im Miniatur Wunderland

  • Und genau das dürfte das Ziel der Macher dieses Videos sein, damit man das MiWuLa irgendwann wieder besuchen kann. Ich find's cool, dass ich sie mit bisschen Werbung schauen unterstützen kann.

    Viele Grüße,
    Eckhard

  • Ich habe für die Hamburger Macher nur Bewunderung übrig:


    Am Tiefpunkt der Modellbahnbeliebtheit ein wahnsinnig grosses, unternehmerisches Risiko eingegangen.

    Mit viel Kreativität und Leidenschaft.

    Ich gönne den Braun-Brüdern jeden Cent!

    Beste Schmalspurgrüße aus dem Spreewald

    Christoph

  • wenn ich das schon immer lese: was das kostet...


    seien wir doch froh, dass die Leute im Miniaturwunderland die Zwangspause nutzen, um fernab von Besucherströmen die Anlage neu zu gestalten und um einige interessante Einblicke in das Geschehen zu geben. Dass es dabei nicht immer bierernst bleiben muss, ist doch n Ordnung.

    Unterstützt doch auch eure Lieblingsmuseumsbahn in Form von einer Spende , damit diese dringend benötigte Arbeiten während der Zwangspause angehen kann.

  • Hallo

    es ist ken Beitrag um die Umwelt zu schonen und die Maikäferpopulation hat auch nichts davon.Und das ist doch traurig. :kaffee:

    Gruß
    Harald a.F.

  • Neidisch ????, vielleicht haben die Leute dort Kosten und es kommt nichts rein... Oder spendest Du, damit sie überleben können? Ich mache es zumindest in Sachen Museumsbahnen so. Und da ich bei Privatpersonen das mit der Werbung in Videos nicht mag, mache ich eben in meine Videos nichts rein.

    Übrigens können die Maikäfer nichts davon haben, da jetzt April ist. Aber beim Anschauen des Videos haben mir durch die Scheibe viele Aprillkäfer zugeschaut, sich gefreut und nach den Melodien zu tanzen versucht, auch wenn mancher mit sehr guten Gehör Haare im gestimmten Wasser gefunden hat.

    Gut ich schöme mich. Durch den Stromverbrauch des Rechners habe ich umweltmäßig gesündigt. Gehe gleich mal beichten.

    cu

    Hans-Jürgen

  • Neidisch ????, vielleicht haben die Leute dort Kosten und es kommt nichts rein... Oder spendest Du, damit sie überleben können?

    Genau das war auch mein erster Gedanke. Es ist doch bewundernswert das trotz Schließung so viel passiert, berichtet und gebaut wird!

    Seit wann ist das Wunderland geschlossen, Ende November? Und kein Öffnungstermin in Sicht, da muß man erstmal so viel Elan aufbringen. Zuhause in seinem bequemen Sessel lässt sich natürlich leicht über Werbung meckern, es gibt aber eben nicht alles kostenlos ;)


    Gruß Herbert

  • Neidisch ????, vielleicht haben die Leute dort Kosten und es kommt nichts rein... Oder spendest Du, damit sie überleben können? Ich mache es zumindest in Sachen Museumsbahnen so. Und da ich bei Privatpersonen das mit der Werbung in Videos nicht mag, mache ich eben in meine Videos nichts rein.

    Übrigens können die Maikäfer nichts davon haben, da jetzt April ist. Aber beim Anschauen des Videos haben mir durch die Scheibe viele Aprillkäfer zugeschaut, sich gefreut und nach den Melodien zu tanzen versucht, auch wenn mancher mit sehr guten Gehör Haare im gestimmten Wasser gefunden hat.

    Gut ich schöme mich. Durch den Stromverbrauch des Rechners habe ich umweltmäßig gesündigt. Gehe gleich mal beichten.

    cu

    Hans-Jürgen

    Hallo,

    nein ich bin nicht neidisch, es ist mir völlig egal, aber ich wollte darauf aufmerksam machen dass bei Yt nicht alles nur gezeigt wird um die Leute zu unterhalten und zu begeistern.

    Zum Video Wunderland kann ich nur sagen : Furchtbares Geklimper - schlechte Kameraführung (Wackel-wackel) ich habe das Video abgebrochen.

    Übrigens bin ich auch kein Wunderland Fan weil das ist mir zu viel Disneyland statt Modelleisenbahn. Da gibt es bessere Anlagen.

    Nur so meine Meinung. Wer es anders sieht Bitteschön.

    Gruss Klaus

  • sicherlich mag es für den "ernsthaften" Modellbahner bessere anlagen geben.

    Dass das Miniatur-Wunderland aber innerhalb kürzester Zeit zu einer der meist besuchten Touristenattraktionen geworden ist, spricht für mich dafür, dass Modellbau durchaus noch von "Otto Normal" wert geschätzt wird..