TV-Tipp: Wipperliese und MaLoWa

  • Hallo Lenni, hallo Peter und alle weiteren Mitleser,


    jetzt war ich zunächst unsicher, ob ich mich "verguckt" hatte und habe mal einen Screenshot gezogen...



    .... nö, es steht tatsächlich Orenstein & Koppel auf dem Schild! Und auf der Website der Mindener wird als Hersteller Hohenzollern, Düsseldorf 1907 angegeben. Staun - staun! Wer wird wohl Recht haben? Egal, trotzdem ein schönes Maschinchen. Und das Maiheft vom "Modelleisenbahner" werde ich mir sicher kaufen. Interessant ist auch der Link vom Lenni ins DSO-Forum, da ist's gleich noch einen Zacken schärfer. Eine um eine Achse verkürzte preussische G8 als polnische Dampfspeicherlok mit der Achsfolge C - Freelance im Maßstab 1:1! Was es nicht alles gibt / gab....


    meint der Lindenauer


    Micha