Ende der 80er - Besuch in Helbra und Klostermansfeld bei der Bergwerksbahn

  • Hallo Ralf,

    nö, ich kann nicht sagen, dass so ein Schild nervt,

    Hallo Thomas!

    Das hat doch mit Eisenbahn nichts zu tun. Mir ist dieses Schild viel zu oft begegnet. Auf solche Scherze kann ich bei der Eisenbahn verzichten.


    Viele Grüße,

    Ralf

  • Ich sehe das total gelassen und das Schild haben die Werkseisenbahner ja selber angebracht, also muss es ja was mit Eisenbahn zu tun haben. Vielleicht ist ja Petra eine Tochter eines personales. Aber derartige scherze gab es doch zur genüge bei der bahn und wenn es die Schilder der Jugendlok waren, wo dann ein recht betagter Lokführer aus dem Fenster schaute, oder Lokomotiven für den Fünfjahrplan fuhren...


    Ich denke, würde man mir heutzutage sowas an die Lok bammeln, dann wäre ich auch weniger erfreut. Aber so sehe ich es als Zeitgeschichte. Und wenn man die Mansfelder Kumpels kennt, dann weiß man auch, dass waren noch harmlose scherze :-)

    Liebe Grüße von der Havel, Thomas

  • Mich nervt das blöde Schild über der Loknummer 9 an der Rauchkammertür. Das gehört in irgend einen Stall.

    Hallo,


    unabhängig davon, ob es nervt: solche Schilder werden in der Tat für gewöhnlich an den Stallboxen in der Pferdezucht angebracht.


    Irgendeine "Insider"-Bewandtnis wird es also schon gehabt haben. Und mal ehrlich: gibt solch ein Schild diesem an sich schon besonderen Eisenbahnbetrieb nicht noch eine weitere individuelle Note?

    _________________________
    Gruß aus dem Bergischen Land


    Thomas

  • stimmt, Lok 8 vergisst man oft. Ich habe damals die Aufstellung mitverfolgt.

    Liebe Grüße von der Havel, Thomas

  • Hallo Thomas,


    auch wenn Du uns die meisten Bilder bereits einmal gezeigt hast, schaue ich sie mir dennoch wieder gerne an. Und es waren auch ein paar mir noch nicht bekannte dabei. Hast Du sie neu gescannt?


    Viele Grüße


    Volker

  • Ja, Volker. Ein Teil ist neu gescannt und in höherer Auflösung. Man verliert nur den Überblick, was war schon hier. 😊

    Liebe Grüße von der Havel, Thomas