Pfälzische Schmalspurbahnen - Welche Waggontypen gab es dort?

  • Liebe Schmalspurfreunde


    irgendwie bin ich beim Suchen nicht so richtig weitergekommen, von daher die Fragen an die Schwarmintelligenz:

    Welche Wagentypen fuhren auf den Strecken der pfälzischen Schmalspurbahnen und welche Modelle würden sich als stimmige Darstellung anbieten?


    Danke für Eure Mithilfe


    Michael

  • Hallo Michael.

    Schön dass Du dich für Schmalspurbahnen aus meiner Heimat interessierst. In der Pfalz gab es einige Schmalspurbahnen verschiedener Spurweiten. Das wohl größte Netz war rund um Ludwigshafen mit Bahnen in der Nähe. In dem Buch " Die Lokalbahnen in der Vorderpfalz" (proMESSAGE ISBN 978-3-934845-43-5) werden diese Bahnen beleuchtet. Mit 360 Abbildungen ist das ein tolles Nachschlagewerk zu diesem Thema. Mit einigen Zeichnungen des rollenden Materials. :thumbup:



    Leider kann ich Dir hier keine Fotos daraus zeigen, Urheberschutz.

    Aber es lohnt sich. Danke für die Idee einiges in meinen Garten zu übernehmen, LGB. :weg:


    Ich hoffe Dir auch einen Tipp gegeben zu haben.

    Viele Grüße

    REGIO-Kutscher

  • Hallo mitch67,


    das Buch ist wirklich gut. Hab aber die alte Auflage von 2017.

    Wieder lieferbar
    Wilhelm Distler, Jochen Glatt
    Die Lokalbahnen in der Vorderpfalz
    Auf Schmalspurgleisen zwischen Meckenheim, Ludwigshafen, Frankenthal und Großkarlbach
    2. Durchgesehene, verbesserte und ergänzte Auflage
    248 Seiten, Format 29 x 20 cm,
    Fadenheftung mit Festeinband
    Über 360 Abbildungen auf Hochglanzpapier
    EUR 29,80
    ISBN:
    978-3-934845-43-5


    Gruß Ralf

  • Hallo Ralf,


    so das Buch kam an wirklich sehr interessant und empfehlenswert. Und selbst wenn man mit der gegend wenig zu tun hat, für jeden Modellbaufreund sind da Anregungen ohne Ende drin.


    Aber leider auch ein Beispiel, wie man mit Fehlplanungen und nicht durchdachten Konstruktionen viel Eisenbahn kaputt gemacht hat.

  • Hallo mitch67,


    ist ist heute gar nicht mehr vorstellbar das die Dampfzüge durch Ludwigshafen fuhren.

    Man hätte allerdings die Strecken zu Strab-Strecken machen können, die Spurweite paast ja.


    Gruß Ralf

  • Hallo, es wurde noch nicht erwähnt, dass in der Zeitschrift Die Museumseisenbahn vom DEV im Jahr 1999 eine Artikelserie über diese Bahn veröffentlicht wurde. Die Artikel sind m.W. als *pdf auf der Homepage vom DEV verfügbar. In den Ausgaben 1, 2, 3, und 4-1999

    mit Gruß aus Gernsheim

    Rainer :wink: