Ein Rätsel - auch für mich

  • Hallo zusammen,


    das folgende Signal habe ich heute fotografiert. Es wird leider von einem Baum teilweise verdeckt. Hat jemand eine Idee, wo ich das gesehen habe - und für mich - was ist das für ein Signal?


    Viele Grüße,
    Eckhard

  • Hallo Eckhard,


    Mast und Signalflügel würden theoretisch zur k. u. k. Monarchie passen. Nur mit der blauen und lila Scheibe kann ich nix anfangen. Sowas hab ich noch nie bei einer Eisenbahn gesehen. Tut mir leid, da kann ich nicht weiterhelfen.


    Viele Grüße

    Toralf

  • Guten Abend,

    ich tippe mal ganz vorsichtig auf Tschechien, das Signal hat eine blaue Farbscheibe für Rangierfahrten, der Flügel hängt etwas lässig am Mast herunter, was auf eine gewisse Unlust bei der Dienstdurchführung schließen lässt,aber vermutlich ohne Gleis am dortigem Standort kann man wohl als Signal die Lust verlieren.

    Vermutlich in Grundstellung sollte der Flügel waagrecht stehen, was "Halt" bedeuten würde, und Flügel schräg nach unten rechts würde "Rangierfahrten erlauben", also ein Rangiersignal.

    Zugegebener Maßen habe ich noch nicht im Internet geschaut, daher bin ich mal auf die Auflösung gespannt.

    Viel Spaß noch Winfried

  • Hallo Zusammen,


    die tschechischen bzw. tschechoslowakischen Form-Rangiersignale sehen "unseren" Formvorsignalen ("Spiegeleiern") ähnlich, nur daß sie nicht rund sind, sondern quadratisch auf der Spitze stehen, durchbrochen sind und anstatt weiß-gelb weiß-blau emailliert sind, mit weiß-blauem Mastschild.


    Nachtsignale sind:

    "Halt für Rangierfahrten" - ein blaues Dauerlicht

    "Rangierfahrt erlaubt" - ein weißes Dauerlicht


    Bahnhof Martinice v Krkonoších

    Bißchen nach unten scrollen.


    Liebe Grüße ,

    Peter

    Einmal editiert, zuletzt von Peter Preis () aus folgendem Grund: Link ergänzt, 'lackiert' durch 'emailliert' ersetzt

  • N‘Ahmd,


    sind denn die beiden Farbscheiben des abgebildeten Signals wirklich blau und rot, nicht doch eher grün und rot? Das könnte hier m.E. durch die Lichtverhältnisse etwas täuschen. 🤔


    Viele Grüße

    Stefan

    Die „dienstälteren“ Forumsnutzer erinnern sich möglicherweise noch dunkel an mich, seit einigen Jahren vor allem stummer Leser hier... ;)

  • Hallo Eckhard,

    ich würde hier an Ein Signal aus Belgien oder der Niederlande denken. Möglicherweise ist die Flügelfarbe nicht mehr original


    Soweit meine Gedanken

    Viele Grüße

    Christian

  • Mmh, ich habe das Signal nicht so genau angeschaut, denke aber, dass es rot und grün ist. Ich habe es in Deutschland fotografiert.

    Viele Grüße,
    Eckhard