Dampfschifffahrt

  • Hallo Tom,


    da bei der Weissen Flotte und auch im Verkehrsmuseum jeweils neue Geschäftsführer agieren, gibt es neue Chancen, dass Thema (Damp-) Eisenbahn auch wieder zu etablieren.


    Das die Dampfbahnroute auch wieder einen Draht zur neuen Firma hat, hat ja die Zusammenarbeit beim "Geisterzug" und auch ein Interwiev im DBM gezeigt.


    Zum einem Dampfschiffest war ja auch schon die IK in voller Schönheit am Terrassenufer zu sehen.


    Gruß Micha

  • Hallo in die Runde,


    hier eine aktuelle Sichtung zur Dampfschifffahrt ohne Qualitätsanspruch mit dem Mobilgerät. Gegen 16 Uhr / 19.8.21 war auf Höhe Niedermuschütz Dpf. Krippen unterwegs Richtung Diesbar. Das Kuriosum dabei: Anders als üblich fuhr man - im übertragenen Sinne - "Tender voran", die Richtung des Wellengang lässt es zumindest auch erahnen im Bild. Wenngleich ich solche Manöver im Umfeld z.B. Terrassenufer durchaus kenne um einen passenden Punkt zum drehen/wenden anzusteuern, hier auf "freier Strecke" habe ich doch ziemlich gestaunt. Vllt. hat 99 572 eine Erklärung parat?


    Gruß,

    Michael

  • Ohne Micha vorgreifen zu wollen, gehe ich von einem Defekt aus. Der Krippen hätte um diese Uhrzeit eigentlich zwischen Meißen und Radebeul sein müssen und ist heute auch nicht in Dresden angekommen laut Webcam. Morgen wird die Linie auch nicht bedient.


    Viele Grüße

    Jörg

    Viele Grüße

    Jörg

  • Hallo,


    was doch so alles beobachtet wird ;-)...


    Ja, es ist ungewöhnlich.

    Der Dpf. Krippen musste die Fahrt wegen eines Defekts abbrechen. Genaues weis ich nicht, aber die Kunde erreichte mich durch den Kollegenkreis.

    Ich bleibe dran...


    Gruß Micha