G-Lokporträt (9): Harzer Malletloks

  • Die Harzer Schmalspurbahnen (HSB) besitzen mehrere Malletlokomotiven, von denen aber aktuell im Herbst 2021 nur noch 99 5906 einsatzfähig ist. 99 5901 und 99 5902 warten auf eine Reparatur inclusive Hauptuntersuchung und 99 5903 ist ebenfalls nicht betriebsfähig abgestellt.


    Diese Lokomotiven mit zweigeteiltem Triebwerk für besonders kurvenreiche Strecken gehen auf ihren Erfinder Anatole Mallet zurück. Als Verbundmaschinen besitzen sie ein Hoch- und ein Niederdrucktriebwerk. Das hintere Hochdrucktriebwerk ist fest mit dem Rahmen verbunden und das vordere Niederdrucktriebwerk ist beweglich ausgeführt.


    Im Laufe der Jahre durften sich die Gartenbahner über mehr oder weniger gelungene Nachbildungen dieser Harzmaschinen freuen. Dieser Film gibt einen kleinen Überblick über Hersteller wie Train Line bzw. Kiss und den Bausatz von H.-J.Eicke. Superungen dieser Modelle sind von Lammert Boerman und Thomas Guter zu sehen. Der Bausatz von H.-J.Eicke wurde von Gerd Mittag zusammengebaut.


    Viel Spaß beim Anschauen wünscht Hornhausen


    G-Lokporträt (9): Harzer Malletloks
    Die Harzer Schmalspurbahnen (HSB) besitzen mehrere Malletlokomotiven, von denen aber aktuell im Herbst 2021 nur noch 99 5906 einsatzfähig ist. 99 5901 und 99...
    youtu.be