Selfkant im Herbst die 2.

  • Guten Abend zusammen,


    wie schon angedroht, war ich heute in Schierwaldenrath unterwegs. Wieder einmal war es sehr schön und sehr herbstlich. Die Züge waren ganz okay besetzt - einmal bin ich selber mitgefahren. Sonst war es aber sehr ruhig am Bahnhof und das war ausgesprochen angenehm.


    Das erste mal erwischt habe ich den Zug in Birgden:




    Danach dann in Schierwaldenrath:



    Beim Restaurieren:



    Dann stund auch schon mein Zug bereit:




    In Stahe bin ich ausgestiegen (Gillrath ist nicht sehr interessant) und haeb dort mein Mittagessen genossen und konnte dafür die Einfahrt in Stahe festhalten (das war auch der Plan):



    Wiederum die Einfahrt nach Schierwaldenrath:




    Haspe beim Umsetzen:



    Abfahrbereit:



    Nachdem der nächste Zug abgedampft war, habe ich mich noch auf dem Bahnhof herumgetrieben und habe ein paar Dinge festgehalten - leider war das Licht etwas schwierig:




    Mit dem VT 102 schien etwas nicht ganz rund zu laufen.....er fuhr einige male ein paar Meter in jede Richtung :



    Ein schöner "Zug":




    Mein Liebling stand unfotogen in der Halle und auch Lok 46 stand mit dem Rücken zur Wand....ich hatte gehofft, sie einmal wirklich in Augenschein nehmen zu können:



    Ein letztes Bild bei sehr leckerem Pflaumenkuchen und Kaffee:



    Viele Grüße,


    Lenni


    P.S.: hoffentlich gibt es da keine Probleme mit den Markenschutzrechten


  • Hallo Lenni,


    schöne Bilder!!! Ich finde es klasse, dass so viele MEG Fahrzeuge bei der Selfkantbahn überlebt haben. Die zwei Bi Wagen im Zug stammen ja von dort und die Lok 20 hat auch rein optisch ein wenig Ähnlichkeit mit der modernsten MEG Dampflok, der 101 "Schwarzach", die sich ja auch im Bestand findet.


    Viele Grüße, Matthias

  • Danke Matthias,


    oh ja, MEG-Fahrzeuge gibt es wirklich viele.....es soll sogar einen Rollwagen von dort geben. Und natürlich eben


    - Lok 46


    - der T 7


    - der T 13 uvm....


    Insgesamt gibt es tolle Exponate, v.a. auch von der Sylter Inselbahn :love:


    Viele Grüße,

    Lenni