Legendäre Erzbergbahn

  • Guten Abend zusammen,


    über diesen Film bin ich eben gestolpert und denke, dass man ihn sich nicht entgehen lassen sollte. Viel Spaß:



    VG

    Lenni

  • Eieiei, alter Schwede.

    Mit der Dampflok auf den Mond... :D


    Der Sprech "Die Loks wuchten den Zug auf den Berg" könnte u.a. hier entstanden sein...


    Grandios, Lenni, danke daß du an uns gedacht hast! :ok:


    Liebe Grüße,

    Peter

  • Unsere Altherren im verein erzählen immer mal von der Bahn, die sie noch im Betrieb erleben und auch mal auf der Dampflok mitfahren konnten. Bevor der Zug (mit Schublok) in den Tunnel fuhr, hielt sich das Lokpersonal einen nassen Lappen vor das Gesicht und duckte sich im Führerhaus wohl nach unten um dem erdrückenden Qualm zu entgehen, der bei 15 km/h Fahrtgeschwindigkeit den ganzen Tunnel und die Lok einhüllte. Noch schlimmer war wohl, wenn vorher bereits ein Zug durch den Tunnel gefahren und der Qualm noch nicht abgezogen war. Auf der Schublok war es auch nochmal ein gutes Stück unangenehmer als vorne.. Das war selbst für die hartgesottenen Dampflokfans zu viel, eine zweite Mitfahrgelegenheit schlugen sie dann aus.


    Heute unvorstell- und vermutlich auch nicht mehr mit Arbeitsschutzrichtlinien vereinbar.. :S


    Danke für das Video.


    Viele Grüße,
    Rafael

  • Hallo Lenni,


    danke, dass Du uns hierher gelenkt hast, das ist ja wirklich die absolute Wucht! In meiner Video-Sammlung habe ich bisher die Schnipsel der Erzbergbahn, die in diversen Eisenbahnromantikfolgen gezeigt wurden. Das hier kommt natürlich unbedingt dazu. Faszinierend die Mitfahrten auf den Führerständen, ich habe erstmalig im Film die rotierende Scheibe für das Laufen des Zahnradtriebwerkes gesehen. Und die tollen Vor- oder Rückblicke auf die jeweils andere Lok am Zug einschließlich dem wuchtigen Sound, als wäre man dabei gewesen. Super!


    Beste Grüße vom Lindenauer


    Micha

  • Danke für den Link,

    es ist einfach beeindruckend wie sich die Loks dort hochhiefen, bin ja aauch ein Fan von diesen weniger Eleganten aber dafür Pragmatich konziepierten Arbeitstieren.

    Hm, da ein Link mal in richtung USA bei der Southern Pacific mit ihren Tunnelreichen Abschnitten und Schneegalerien hatte man auch das Problem so das auch die berühmten Cab-Forwards entstanden sind. Für das Personal gerade von eher üblichem Kessel Voraus Lokomotiven hatte man doch ne intteresante Arbeitsschutzmaßnahme:


    Go West
    Modelleisenbahn, Union Pacific, MTH, Broadway Limited
    www.eichtal.ch

    einfach etwas skrollen


    Grüße


    Sven

  • ... Und von mir auch noch ein Hiweis!

    Laut EK-Gesamtprogramm 2022 erfährt man auf Seite 21,

    das es da ein Buch über die Erzbergbahn im Jahr 2022 geben wird.

    Die näheren Angaben:

    Titel - Erlebnis Erzberg

    Untertitel - Rückblick auf den Dampfbetrieb

    Hieflau - Eisenerz - Vordernberg - Leoben

    Verfasser - Norman Kampmann

    Format - 300 x 210 mm

    Seitenanzahl - ca. 144 und ca. 160 Abbildungen

    ISBN 978-3-8446-6433-1

    Vorbestell-Preis bis 31.03.2022 = € 29,80

    später € 35,00.

    (Erscheinungs-Termin Sommer 2022)

    Man darf sich darauf freuen!

    Meint ...

    ..... mit besten Grüßen

    von Hans-G.