Preß´-Kurier 183 (Dezember 2021/Januar 2022)

  • Hallo,


    durch krankheitsbedingte Verzögerungen kam der aktuelle Preß´-Kurier erstmals seit mehreren Jahren eine Woche später zur Auslieferung. Mein Exemplar lag heute im Briefkasten - auch die Bahnhofsbuchhandlungen sollten heute - spätestens morgen alle beliefert sein.


    Zum Inhalt eine Korrektur:

    Auf Seite 24 berichte ich mit Ulrich Thomsch über die ehemalige WEM-Lok 99 3301 und weitere Personenwagen aus der Schweiz in Cottbus. In der Hektik habe ich die gelieferte Datumsangabe xx.xx.xxxx für die Ankunft der Personenwagen versehentlich falsch in unser Schema mit ausgeschriebenen Monaten umgewandelt: Während die Dampflok im Oktober nach Cottbus zurückkehrte, trafen die beiden Wagen nicht am 3. Oktober, sondern am 3. Dezember 2021 in Cottbus ein.


    Ich bitte diese Schusselei zu entschuldigen!


    Mit vielen Grüßen


    André

  • Danke André für die Info der Lieferung. Habe gestern schon ganz verzweifelt in meiner Bahnhofsbuchhandlung um mich gesehen und gedacht, alle schon weg, kann doch nicht sein.


    Viele Grüße vom Pollo und guten Rutsch


    Micha

  • Hallo Micha,


    wenn sich genau solche Fragen stellen, dann bitte auch immer sicherheitshalber im Internet auf der Homepage vom PK nachschauen.


    Dort hatte Jörg Müller schon vor Weihnachten eine Info gegeben:


    Der Preß'-Kurier Nr. 183 - Ausgabe Dezember 2021 / Januar 2022
    Die Auslieferung der Ausgabe an Abonnenten und an die Bahnhofsbuchhandlungen kann leider aufgrund von Verzögerungen bei der redaktionellen Fertigstellung sowie…
    www.presskurier.de


    Kommt gut alle ins neue Jahr!


    VG


    André

  • Hallo Namensvetter..


    Was ich persönlich etwas Schade finde ist das ihr ungerührt die Pressemitteilung wiedergebt bei der das Göhrener Viadukt der Grund sein soll das der Abschnitt Burgstädt-Cossen nicht zweigleisig ausgebaut werden kann.. Das ist und bleibt Blödsinn, denn das Viadukt liegt gar nicht in dem Abschnitt.


    Gruß André

    5036041sig3.jpg

  • Hallo André,

    durch krankheitsbedingte Verzögerungen kam der aktuelle Preß´-Kurier erstmals seit mehreren Jahren eine Woche später zur Auslieferung. Mein Exemplar lag heute im Briefkasten - auch die Bahnhofsbuchhandlungen sollten heute - spätestens morgen alle beliefert sein.

    Gesundheit geht doch immer vor! :)


    Hier in Lübben war heute der Postbote fleißig.


    Ein gesundes neues Jahr an alle.



    Sven

  • Hallo André,


    bis nach Bayrisch Schwaben hat‘s der Postbote anscheinend nicht geschafft.

    Macht nix, gibt’s im neuen Jahr neuen Lesestoff.


    Viele Grüße

    Thomas