Modellbahn-Neuheiten 2022

  • Nachdem der Sonneberger Hersteller PIKO ja gestern sein Neuheutenprogramm für das Jahr 2022 vorgestellt hat, möchte ich hier einen Faden eröffnen, auf dem wir alle Neuankündigungen, Neuauslieferungen sowie Wiederauflagen von Schmalspurmodellen sowie von schmalspurbahngeeignetem Zubehör sammeln .

    Neuigkeiten aus Firmen generell sollte in einem eigenen Thema erörtert werden.


    Vielleicht aber auch aus dem PIKO Sortiment für Schmalspurbahner nicht ganz uninteressant: PIKO kündigt die pr. T14 (93.0) an. Zwar noch nicht in der (für Viele hier interessanten) DDR-Variante, aber die wird sich sicher 2023 oder 2024 auch vorstellen.


    Admin: Hier bitte nur Neuheiten vorstellen, Diskussionen dazu unter Diskussion zu Modellbahn-Neuheiten 2022

    Einmal editiert, zuletzt von mitch67 ()

  • Hallo liebe Bimmelbahnfreunde,


    die Nm Neuheiten 2022 der LEMISO - WERKE sind online. Es gibt für den Harz eine Neubaulok der Baureihe 99.23-24 und einige Reko Wagen. Für die Modellbahner der Epoche 1 bieten wir einen Zug der Nordhausen Wernigeroder Eisenbahn an. Für unser Gleissytem gibt es jetzt auch Beton- und Y-Stahlschwellen. Dies alles und noch ein wenig mehr ist in unserem neuen Nm-Katalog zu finden. Alle Artikel sind ab sofort im Shop erhältlich.


    https://www.lemiso.de/media/products/Lemiso_Nm_2022_WEB.pdf


    Ein gesundes neues Jahr Euch allen

    Lorenz


         

  • Hallo,

    die Neuheiten von Tränenline sind sicher wieder nur Modellreservierungen um andere Hersteller , die Angst in Sachen Doppelentwicklung haben, davon abzuhalten sich diesen Modellen zuzuwenden.

    Der T1 der Harzquerbahn wurde vor 9 Jahren !!! angekündigt, damals war bereits eine Lok der jetzigen "Neuheiten" dabei....

    Möge jeder bitte sich seinen Reim darauf machen.


    Und Märklin hat wohl auch etwas geschnallt, wenn ich mir diese Neuheiten ansehe. Ich hatte jetzt keine Lust zu suchen ob es auf der Märklinseite da schon etwas gibt. Dafür dieser Link zu "Fachleuten", die "Spur-G-Neuheiten" anzeigen, auf den Fotos aber IIm-Neuheiten zeigen.

    Da ist sogar etwas Sächsisches dabei, hatte ich irgendwann irgendwo hier im Forum schon einmal als Foto gezeigt.

    cu

    Hans-Jürgen


    PS

    Diese Lemiso-Sachen sind für mich völlig neu. Aber was muß mann denn da für kleine Finger und scharfe Augen haben um solche kleinen Supermodelle zu nutzen (oder Neumodern: zu händeln) . Für mich einfach nur faszinierend.