Erzgebirgsbahn 1:87 - sächsische Schmalspur

  • Guten Morgen verehrte Bimmelbahner!


    Ich sage mal HALLO und stelle mich kurz vor…

    Ich bin Mike, 42 Jahre, Triebfahrzeugführer beim großen Konzern, lebend seit 15 Jahren in München aber gebürtig aus Dresden und grad eisenbahntechnisch eng verbunden mit der Heimat.

    Wer mich nicht persönlich kennt und evt. auf Facebook unterwegs ist, hat vielleicht schon mal etwas von meiner Seite „Erzgebirgsbahn 1:87“ was gehört ! :/

    Vor ziemlich genau 2 Jahren, entschied ich mich , zusätzlich zu meiner Regelspur, auch etwas sächsische Schmalspur im Modell zu verwirklichen. Die Einflüsse von außen waren doch zu groß.. ^^

    Und so kam es das ich mir intensiver Gedanken machte wie ich das umsetzen könnte. Ich wollte ja nicht nur eine Ausstellungsanlage sondern etwas für dauerhaften Betrieb im heimischen Hobbyraum. Auch sollte meine Regelspur keinesfalls dafür weichen müssen.

    Das Ganze sollte auch wieder ohne Vorbild sein aber dennoch , wenn möglich, mit etwas Wiedererkennungswert und vorallem erzgebirgischen Charakter.

    So entschied ich mich dafür, betrieblich orientiert an Niederschmiedeberg Mitte - Ende der 80er, einen kleinen Bahnhof als ehemaligen Durchgangsbahnhof darzustellen, von da abgehend ein Industrieanschluss mit zwei Werksteilen. Vor der Bahnhofseinfahrt trennen sich die Wege der Regel -und Schmalspur vom gemeinsamen Dreischienengleis ( ähnlich Abzweig Wolkenstein ) welches zwei Meter vorher vom fiddleyard wegführt.


    Inzwischen ist nach zwei Jahren , neben diversen anderen Bastelleien, das erste Segment soweit fertig auf welchem der Ladeplatz im Betriebsteil 1 entstanden ist. Oberhalb führt das Regelspurgleis zum „alten“ Regelspurbahnhof ( immer noch namenlos :rolleyes: ) .


    Bei Gelegenheit werde ich evt. mal einen kleinen Grundriss der Anlage anfertigen, zur besseren Vorstellung.

    Für den Anfang hier noch ein paar wenige Bilder vom fertigen Segment ( falls ich es hinbekomme mit dem hochladen :D ).


    Gruß aus dem Süden, Mike..

  • Hallo Mike


    Willkommen im Club, äh Forum.


    Das sieht ja schon sehr vielversprechend aus, was Du uns da zeigst.

    Ich freu mich immer, wenn Modellbahnanlagen im Bild vorgestellt werden!


    Gerne mehr davon.

    mit freundlichen Grüßen,

    Hans
    aus SRB.
    --------------------------------------
    icon_wink.gif Wer gut schmert , Der gut fährt icon_wink.gif

  • Da kann ich Hans nur zustimmen.

    Heiliger Bimmbamm, sieht das gut aus!

    Perfekte Mischung aus Details und dennoch nicht überladen:thumbup: :thumbup: :thumbup:


    Die Ladegut-Kohle für den offenen tm-Güterwagen - bekommt man die noch irgendwo?

    Beste Schmalspurgrüße

    merane

    Einmal editiert, zuletzt von merane () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von merane mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Und das ihr beide einen an der Klatsche habt (positiv) darfst du nicht vergessen, Tino.


    Glück auf vom Erzgebirgschn der jetzt zwischen euch wohnt 😁😁🍻

  • Wird ja langsam mal Zeit, dass du deine Sache hier zeigst Mike!!! Verfolge deine Arbeit ebenfalls schon länger Zeit auf Facebook und bin echt begeistert!!! Weiter so, freue mich auf weitere Beiträge von dir.

  • Da kann ich Hans nur zustimmen.

    Heiliger Bimmbamm, sieht das gut aus!

    Perfekte Mischung aus Details und dennoch nicht überladen:thumbup: :thumbup: :thumbup:


    Die Ladegut-Kohle für den offenen tm-Güterwagen - bekommt man die noch irgendwo?

    Danke dir! Bezüglich Ladegut kann ich dir nicht sagen, ich baue die mir selber. Bei solchen Sachen bin ich sparsam.. :)

  • Willkommen Mike,


    richitg toll, was Du da zeigst!!! Ich bin begeistert! Gerne mehr davon!! Ich bin nicht bei FB und hatte noch keinen Hauch einer Ahnung.....


    Viele Grüße,

    Lenni