Lokomotiven auf Rügen

  • Hallo an Alle,


    ich habe heute eine Frage zu den auf Rügen beheimateten Loks. Zu welchem Geschäftsbereich bei der DB-AG waren die Loks vom 1. Januar 1994 bis zur Privatisierung der Strecke 1996 zugeordnet?


    Wer kann meine Frage beantworten?


    Viele Grüße

    Dietmar

  • Hallo Dietmar,


    gab es das 1994/95 überhaupt schon in der heutigen Form? Als Personal gehörten wir zum GB Traktion. Der wurde später ja dann aufgelöst. Die Loks müssten damals auch noch zu Traktion gehört haben.

    Interessant war aber, dass die normalen Planzüge für den Nahverkehr (Regio) gefahren wurden und die zweimal wöchentlich verkehrenden Traditionszüge für Fernverkehr (Reise & Touristik).

    Auf jeden Fall gehörten Loks und Personale zum Bh Stralsund.


    Viele Grüße


    Dampfachim

  • Hallo Dampfachim,


    Danke für Deine schnelle Antwort, welche meine Frage ausreichend beantwortet. Dir ein schönes Wochenende.


    Viele Grüße

    Dietmar

  • Wenn ich mich recht entsinne wurden wir so um 1997 herum aufgeteilt. Da mußte ich mich auch für Güter- oder Personenverkehr entscheiden.

  • Hallo,



    Bis 1997 war sämtliches Personal und Fahrzeuge(Loks) Traktion

    1998 war die Spaltung in DB Reise &Touristik DB Regio und DB Cargo


    Die Jahreszahl habe ich nun nachträglich geändert, damit es nicht falsch da steht, aber für Rasender Roland ja uninteressant...


    Sorry


    Gruß André

    Einmal editiert, zuletzt von 99 1750-1 () aus folgendem Grund: Richtig gestellt!!!

  • Hallo,


    der GB Traktion existierte bis 31.12.1997.

    Ab 1.1.1998 wurden Loks und Personal den einzelnen GB zugeteilt, die bei der Gelegenheit gleich noch "umgetauft" wurden. Aus dem GB Nahverkehr wurde z.B. DB Regio u.s.w..


    Viele Grüße

    von der Albert-Bahn

  • Hallo Leute,


    das war dann für uns alles nicht mehr relevant, denn wir gehörten ab 1.1.1996 zur Rügensche Kleinbahn GmbH & Co KG.

    Die Lokomotiven wurden am 23.1.1996 bei der DB AG ausgemustert und gehörten somit dort nicht mehr zu Bestand irgend eines Geschäftsbereichs.


    Viele Grüße


    Dampfachim