Die letzten Loks aus DDR-Produktion - EL2, V60 und mehr in Bulgarien: 28. August - 05. September 2024

  • Auf speziellen Wunsch hin geht es zum "Reste sammeln" nach Bulgarien: aus guter alter RGW-Tradition heraus lieferte die damalige DDR diverse Loks nach Bulgarien, von denen heute immer noch einige im Einsatz sind: von LEW kam die elektrische Grubenlok EL2 und der Lokomotivbau Karl-Marx in Babelsberg steuerte die V60 bei, die bei der BDZ als Baureihe 52 klassifiziert ist. Auch ex DR V100 und ex DB V90 sind heute für DB Schenker in Bulgarien im Einsatz. Seit der Wende reisten auch immer mehr weitere Loktypen nach Bulgarien, die im westlichen Verkehr keine Chance mehr hatten: mittlerweile 23 Ludmilla dieseln heute für unterschiedliche Anbieter als Baureihe 07 durchs Land, die britische Baureihe 85/86 wurde in größeren Stückzahlen importiert und bedient mittlerweile für diverse EVU fahrend den bulgarischen Markt. Aber auch die guten alten E- und V-Loks aus Tschechien und Rumänien sind noch im Regelverkehr anzutreffen. Dank des Booms neuer privater EVU kommen auch manche seit Jahren abgestellte Exoten zurück auf die Gleise.

    Schwerpunkte unserer Besuche werden neben den Bahnhöfen und Bahnbetriebswerken bei BDZ und privater EVU die letzten Mohikaner der Gruben-Ellok EL2 sein. Deren Stern sinkt unaufhörlich und auch in Bulgarien geht die Zeit elektrischer Kohlebeförderung auf Minengleisen dem Ende entgegen. Noch gibt es ein relativ großes Kohlegebiet mit angeschlossenem Kraftwerk mit ausreichend EL2-Verkehr, welches wir mit allen Genehmigungen ausgestattet auch auf dem Werksgelände besuchen können!

    Termin: 28. August - 5. September 2024

    Programm: https://ecc-studienreisen.de/historische-ei…etzten-ddr-loks

  • Hallo Peter,

    Ich bin Facebook-Admin der Gruppe "Braunkohlebahnen". Falls du bei Facebook bist, würde ich dir empfehlen, auch dort etwas Werbung für deine Reise zu platzieren. Ich denke, daß es da durchaus Interessenten geben könnte.

    Dieser Link führt direkt zur privaten Gruppe: https://www.facebook.com/groups/137776345008716

    Natürlich sind auch alle anderen herzlich eingeladen, in der Gruppe mitzuwirken.

    Viele Grüße
    Toralf

  • Hallo Peter,

    nur als Hinweis LKM Loks wirst du dort nach deiner Ausschreibung aber nicht sehen. Alle bulgarischen V60D sind, ebenso wie die EL2, von LEW gebaut wurden. LKM hat keine V60D exportiert. Ausgeschlossen ist aber natürlich nicht das dort vielleicht noch irgendwo V18 oder V22 von LKM mit im Einsatz sind von denen ja auch viele nach Bulgarien gegangen.

    VG Felix

  • Hallo,

    im Sommer 2016 konnte ich in Sofia V60 beim Rangieren beobachten.



    und auch 204 485-7, wenn auch nicht als BДЖ konnte ich ablichten.

    Grüße, Mike

  • Hallo Peter,

    nur als Hinweis LKM Loks wirst du dort nach deiner Ausschreibung aber nicht sehen. Alle bulgarischen V60D sind, ebenso wie die EL2, von LEW gebaut wurden. LKM hat keine V60D exportiert. Ausgeschlossen ist aber natürlich nicht das dort vielleicht noch irgendwo V18 oder V22 von LKM mit im Einsatz sind von denen ja auch viele nach Bulgarien gegangen.

    VG Felix

    Hi Felix, danke für die Richtigstellung!

    Grüße,
    Peter


    Nanu, mit Tanago zerstritten?

    mirquidi

    LOL... nein, Du bist scheinbar seit längerem nicht auf dem Laufenden 8)
    Seit Corona haben sich unsere Wege getrennt:thumbup:

    Grüße,

    Peter


    Moin,

    V18/V22 habe ich vor Ort bei meinen Besuchen immer wieder angetroffen.


    Das sollte also klappen mit LKM …!


    Peter

    Hi Peter,
    gut zu wissen. Wir werden zwar nicht speziell danach suchen, aber uns wird garantiert noch etwas aus dem Hause LKM über den Weg laufen!

    Grüße,
    Peter


    Hallo,

    im Sommer 2016 konnte ich in Sofia V60 beim Rangieren beobachten.

    und auch 204 485-7, wenn auch nicht als BДЖ konnte ich ablichten.

    Grüße, Mike

    Mike, tolle Bilder. Spätestens in Pirdorp sollte uns die DB-Dieseltraktion begegnen - mal sehen, vielleicht klappt´s mit der "West-Traktion" ja auch schon vorher.

    Grüße,
    Peter

    3 Mal editiert, zuletzt von Wedding13347 (6. Februar 2024 um 16:25) aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Wedding13347 mit diesem Beitrag zusammengefügt.