Reichsbahnerinnerungen Teil 3 Bw Wustermark (28 Bilder)

  • Hallo Eisenbahnfreunde,


    hier nun im dritten Teil gibt es nun die letzten Bilder direkt aus dem Bw Wustermark. In keinem anderen Bw habe ich mich so freizügig bewegt, wie in Wustermark. Wenn man viele Leute kennt hatte das viele Vorteile. Der Dampfberieb hielt sich bis Dezember 1987 und endete mit dem Einsatz von 52 8021. Im Frühjahr 1989 gab es noch einmal 6 Wochen Plandienst vor dem N 65180 und 65184 mit der 52 8006 zwecks Lokführerausbildung. Vom 1.4 bis zum 16.5 fuhr die 52 8006 zweimal die Kremmener Kirchturmsrunde. Da ich mitlerweile motorisiert war, konnte ich nun endlich vernünftige Streckenaufnahmen machen und die Züge verfolgen. Mit dem Einsatz des Gurkenzuges wurde das Bw von September 1991 bis Mai 1994 noch einmal bekannt. Mit der schrittweisen Stillegung der Anlage ab 1993 begann dann langsam das Ende und heute liegt das Bw ohne Gleisanbindung im Dornröschenschlaf.


    Als im Oktober 1984 die 50 3635 aus Angermünde zu Gast war, konnte ich an Scheibe 1 diesen Wasserhalt in Szene setzen.


    Im Mai 1981 gab es auch noch die dritte Altbau 52 zu sehen, 52 6373 kehrt nach der Sonderfahrt aus Karow zurück


    Im Sommer 1983 steht 44 1601 arbeitslos auf der Wiese weit hinter dem Bw rum.


    Im August 1985 stand dann endlich mal 52 8013 im Plandienst, hier als Bereitschaftstour am Abend


    Im August 85 stand die 50 3610 im Dienst der Est Neustadt/Dosse und wendet auf der Scheibe 1 im Bw Wustermark. Anschließend ging es mit Dg 52176 wieder in Richtung Nordwesten


    Nach einer Mitfahrt auf 52 8006 bin ich von Velten bis zum Bw Wustermark mitgefahren und konnte anschließend am Kanal noch einige Aufnahmen machen. Juli 85


    Kohle wurde im Bw generell mit dem Wiegebunker geladen, hier ist 52 8089 im Juli 84 in Aktion


    Solche Personal Bilder habe ich auch öfter gemacht und wurde auch mal zu einer Mitfahrt eingeladen. Leider mußte ich diese Tour ablehnen, mit 15 Jahren konnte ich nicht um 21 Uhr nach Stendal fahren und Rückankunft irgendwann 5 Uhr ??


    Nach dem ich die Stendaltour leider nicht mitfahren konnte, ließ ich mich wenigstens auf der Lok mal ablichten. Juli 84


    Im Oktober 1983 trug 52 8106 noch ihre Originalschilder, hier beim Wasser nehmen.


    52 8013 im August 1985. Der Bau der Tankanlage hinter mir geht in vollen Zügen weiter


    52 1662 ist für den Heizdienst in Nauen umgebaut und wartet auf der Freifläche auf die kalte Jahreszeit September 86


    Vor der schönen Schuppenfasade wartet 50 3561 in voller Schönheit Juli 85


    Im April 1984 wurde 52 8086 komplett neu rot lackiert und bekam einen weiß umrandeten Schneepflug für die Lokaustellung am 1.5.84 Leider kann man den Schneepflug so nicht sehen. 52 8042 war zu diesem Zeitpunkt am alten Heizstand aktiv


    Im Juli 1985 dreht die 50 3561 der Est Neustadt/Dosse auf der Scheibe 1, nicht wegen betrieblicher Notwendigkeit sondern eher auf Wunsch eines einzelnen Herrn :-)



    Im April 1989 war 52 8006 noch einmal für 6 Wochen im Einsatz. Mehrere Fotografen waren täglich vor Ort. Wärend die Trapo auf der Brücke mit den dort anwesenden Fotografen über das Fotografierverbot diskutierte, schoss ich derweil direkt am Kanal einige Bilder.


    Wärend 74 1230 für die Sonderfahrt Berliner Runde fertig gemacht wurde, ist 52 8006 von der Veltentour zurückgekommen April 89


    Im Juli 1987 dreht die 52 8075 bereits auf der neuen Drehscheibe. Die alte Dortmund-Drehscheibe von 1939 wurde 1987 ausgetauscht


    Fotografengerecht dreht auch 52 8006 einige Runden zur Show der anwesenden Fuzzys. April 89


    Zur erfüllung des Schrottplans für die Finanzierung des Pfingstreffens würde im April 89 die 52 8066 auf der Wiese zerlegt


    Völlig problemlos konnte ich 52 8006 in schöner Morgensonne vor dem Traporevier fotografieren und brachte nun keine Angst mehr zu haben. September 91


    Auch fotogerechte Nachtaufnahmen auf der Scheibe 2 waren von 52 8006 im Mai 91 möglich.


    Den letzten Neuzugang hatte das Bw mit 52 8117 vom Bw Frankfurt/Oder im Frühjahr 1992 zu verzeichnen. Um 5 Uhr machte ich bereits Nachtaufnahmen an der Scheibenbude im August 1992


    52 8075 ist nach der Gurkenzugtour wieder im Heimat Bw angekommen und wird gerade abgerüstet September 93


    Auch auf Scheibe 1 gab es um 23 Uhr ein Nachtfotoshooting mit 52 8117 im Oktober 93


    Blick vom Sandturm auf 52 8075 im Februar 1992


    Kleine Fotoparade mit 52 8006, 8075 und 8042 vor dem Lokschuppen Februar 1992


    Im Mai 1990 war 52 8023 als Heizlok unter Dampf



    Weiter geht es im Teil 4 mit Streckenaufnahmen







    [FONT=comic sans ms][SIZE=3]

    Grüße aus Jena
    Steffen

    Einmal editiert, zuletzt von Dampflokfreund ()

  • Hallo Steffen,


    wie immer, ganz großes Kino.


    Da freue ich mich auf Teil 4.


    Hast Du die Angermünder 50 3635 auch anderswo mal im Einsatz abgelichtet? Ich kennes sie nor 1987 als Heizlok im Bw Agm.


    Viele Grüße


    Dampfachim

  • Hallo


    deswegen stehts ja hier bei "über den Tellerrand geschaut"


    MfG Andreas

    Mit freundlichen Grüßen Andreas
    IV K Vierzylinderverbundvirus

  • Wer lesen kann war schon immer im Vorteil, Herr HANACK


    Wie steht es so schön in der Forenbeschreibung: "Hier dürfen ausnahmsweise auch einmal normalspurige Themen diskutiert werden."


    Aber vielleicht gings ihnen ja nach dem Meckern besser.....