Es tut sich was in Lohsdorf

  • Hallo Lars und Freunde der Schwarzbachbahn,


    nun lasst uns mal 3 Monate Zeit zum bissl durchatmen, denn dann gehts wieder scharf :smash: Mit Gleisbau wird dieses Jahr noch nichts, aber ein wichtiges Detail im Lohsdorfer Bahnhofsensemble fehlt ja noch und das wollen wir dieses Jahr angehen. Fördermittelantrag ist gestellt, Einladung zur Projektvorstellung mitte Februar liegt vor. Also Daumen drücken! Guckst Du hier...



    Na und dann soll ja noch die V10C fertig werden... Ein bissl was an den Wagen... und auch noch im Vereinsheim passieren, wo nach erster Nutzbarmachung vor 3 Jahren nun die Küche von Grund auf saniert wird. Kellergewölbe von oben sieht man ja auch nicht alle Tage :cheers:


    Na ja und dann ist ja gleich 2013, und da könnte wenn alles hinhaut... ach, ich kann es kaum erwarten! :hot:


    Grüße, Marko

  • Hallo liebe Eisenbahnfans,


    nach vielen Monaten hab ich es gestern endlich mal wieder ins Schwarzbachtal geschafft. Leider weit nach 12 Uhr (der Familienbadeausflug hatte Vorrang), aber auch als Zaungast gab es nach 17 Uhr eine Menge zu bestaunen! Ob nun Schafe, die mich beim Betrachten der neuen Gleissperre am Ausziehgleis verfolgten (ich wusste gar nicht, dass die so hoch springen können - vom Hügel auf dem Bahndamm sind es locker 3m und der Zaun ist auch 1m hoch) oder ganze Klimazonen, die man überwindet, wenn man vom Parkplatz ein paar Schritte ins Schwarzbachtal runter spaziert. Ich bin jedenfalls sehr glücklich und freue mich über jedes Detail, was neu zu bestaunen ist! Weiter so!!! Dann hoffen wir mal auf baldigen Auslauf für den Traditionszug der SBB :)


    LG Lars


    PS: Die Farbgebung der V10C ist für meinen persönlichen Geschmack etwas eigenwillig (Rahmen und Aufbauten schwarz und Griffstangen rot), aber Hauptsache ist doch, dass sie bald wieder rollt!

  • ... da haben wir uns um vielleicht 5 Minuten verfehlt. Während Du auf dem Bahnhof warst, saß ich beim Bierchen im Gasthof daneben bevor ich die Festutensilien aus Kohlmühle aufgeräumt hab. War bis ca. 19 Uhr da und hatte auch Besuch aus noch Zittau. Schade...


    Grüße, Marko


    PS: Die Schafe sind vom Eisenbahnvirus infiziert. Die laufen sogar über den Schotter und das Gleis.

  • Zitat

    Original von Schwarzbachbahner
    PS: Die Schafe sind vom Eisenbahnvirus infiziert. Die laufen sogar über den Schotter und das Gleis.


    Ich auch :wink: Aber da ja kein Hinweisschild steht, dass man die Bahnanlagen nicht betreten darf ;) Meine bessere Hälfte hat mir das noch im Gehen gesagt und ich "jaja...", drehe mich um und plötzlich steht das Schaf auf dem Gleis vor mir und quatscht mich voll. Hab ich mich erschrocken...

  • Moin,


    vielleicht ganz interessant. Archäologie aus der Luft gibt es dank Google- Maps. Ein Teil der alten Strecke zwischen Ehrenberg und Hohnstein liegt ja in/ unter einem Acker. Jedoch ist der Verlauf auf dem Bild gut zu erkennen! (So ziemlich in der Bildmitte zw. Sebnitzer Str und Lohsdorfer Weg)


    Grüße RO