Schmalspur in 0e

  • Ich, allerdings ist das bisher nur Rohbau, ein Stück Dreischienengleis, einmal ne Weiche wo Regelspur aus dem Dreischienengleis abzeigt, ne Ausfädelung Schmalspur grad aus und Regelspur biegt ab. Ich such mal ob ich Fotos finde, kommt per Mail. Bitte einige Tage Geduld, bin unterwegs.
    Ist alles handgenagelt, 3,5mm Ns Profil für Regelspur, 0e mit 2,5mm Profil (da wo 0e einzeln verläuft), schwierig war es, weil die Radprofile von meinen 0e Radsätzen nicht zu den NEM Radsätzen der Regelspur passen, mit 0-pur ging es dann aber.

    Gruß rklemmi

    2 Mal editiert, zuletzt von rklemmi ()

  • Hallo Dietmar, schöner Clip
    und dann noch ne VI K mit Rad-synchronem Sound. :cheers:
    Das sieht man auf Videos, wie auch bei Ausstellungen leider viel zu selten.
    Meist läuft der Sound viel zu langsam.
    Na dann bin ich mal gespannt, wie du das mit der "nach allen Seiten Beleuchtung"
    bei deiner VII K klärst.
    Bis Leipzig wird es das auch bei uns in H0e geben.

  • Hallo Dietmar,
    tolle Sache mit der Triebwerksbeleuchtung! Hab mir diese auch schon in meine 99 783 eingebaut. SMD LEDs in einer lichtdurchlässigen Fassung. Schaltbar über den Sounddecoder.


    Bin gespannt wie es bei Dir wird?!



    Gruß
    Christian

  • Hallo
    Es geht weiter mit meiner Schmalspur 0e,muß noch einige arbeiten ausführen für das Betriebstreffen im Oktober.







    Auf meiner Anlage wachsen auch Pilze





    Gruß Dietmar

    Einmal editiert, zuletzt von dampf ()

  • Hallo Robert
    Es sind ca 5mm zu weit oben angebracht ,muß noch mal nachmessen wenn ich wieder in Rittersgrün bin.
    Gruß Dietmar

  • Hallo
    An dem Loksound eines Modell ,da scheiden sich die Geister jeder hat ein anderes Hörempfinden.So auch an meiner IVK diese ist 22 Jahre alt,und man hört bei dieser
    Messinglok das Getriebe.Mir gefällt der Sound nicht zwei Modellbahnfreunde finden
    ihn gut.
    https://youtu.be/uN14f_H2dbw
    Gruß Dietmar

  • Hallo
    Wünsche allen ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins Jahr 2017,und immer eine handbreit Wasser über der Kesseldecke.


    Gruß Dietmar

  • Hallo
    Mir fehlen noch Teile für die Vorbauten und dem Führerhaus,sind zur Zeit in Arbeit.Es haben sich einige Modellbahnfreunde
    an der Einstellung des Decoder versucht,um den Gleichlauf der zwei Maxonmotore zu gewährleisten leider mit wenig Erfolg.
    Bin noch in Regelspur 0 unterwegs,ein Modellbahnfreund aus dem Umfeld der Spur 0,hat die V36k perfekt eingestellt.Wenn
    die Lok fertig ist wird noch ein Sound eingebaut.Die Lok fährt zur Zeit mit nur einen Lokpilot von Esu.


    Gruß Dietmar