Wieder zur Schmalspur...

  • Glück Auf,


    so vor dem Triebwagen sind mir doch tatsächlich zwei Personenwagen über den BÜ gefahren:



    War nicht geplant, aber bei einem Preis von 35,-€ das Stk. konnte ich nicht anders...

    Mal sehen, mein Bekannter hat einen "Tampondruck Entferner", ob ich damit den Schriftzug entfernen kann.


    Das sollen gute alte DR Wagen werden, mit ein wenig schmutz. ;)


    Salü Ronny:wink:

    Viele Grüße Ronny :huhu:

  • Moin Hans,


    ja das war mir auch neu, das es sowas gibt,

    Bilder habe ich leider keine bei der Hand, Bekannter hatte bei einer BR 294 in TT den Railion Schriftzug entfernt.

    Darf man halt nur nicht so dolle drücken, sonst verabschiedet sich der Lack noch mit.


    Die Wagen sind nun auch angekommen, konnte Papa bei nem Bierchen bei kuscheligen 22°C im Hobbyschuppen rangieren.






    Ich hatte ja schon Bemo Wagen, aber deutlich merkt man den Qualitätsunterschied, an den Bühnen, den Achsen und vor allem am Gewicht.

    die wurden erst mal zerlegt und ein wenig gepimpt :ok:


    Bis die Tage Ronny:huhu:

    Viele Grüße Ronny :huhu:

  • Hallo zusammen,


    gestern etwas zeit zu basteln gefunden.

    So wurde die ehemalige Kuhweide so langsam zum Campingplatz, Strom / Wassersäulen entstammen aus einer Basteltüte vom W50.






    Außerdem sind nun die früheren SDG Wagen im Winterplanbetrieb, um das Historische Material zu schonen, so ist jetzt auch vermehrt der Diesel wieder zu sehen.




    Eine Ruhige Woche wünscht Ronny :huhu:

    Viele Grüße Ronny :huhu:

  • Hallo Thomas (pollotrain),

    in welchem RAL-Farbton hast du den roten Triebwagen lackiert. Das dunkle rot gefällt mir sehr gut.

    Es grüßt aus Thüringen


    Peter Megges


    IG Spur1 Mitteldeutschland und IG Saale-Unstrut Modellbahnfreunde (Modellbahnausstellung in 06618 Naumburg/Saale Kroppentalstr.15 am 10.und 11.April 2020)

    Schauanlage Saalebahn (H0) auf 900qm und Modulanlage Spur1 auf 400qm)


    Dampfbahn am Rennsteig in 1:1, 1:32 und 1:87


    http://rennsteigbahn.de/

  • Hallo, mich erstaunt die Frage nach der Lackierung des Mügelner VT. Er ist mit der sog. Reichsbahnlackierung versehen, RAL 3004. Nachzulesen z.B. bei Wikipedia. Mit Absicht wurden keine "Design-Farben" gewählt und sich an alten VT Vorbildern orientiert.

    mit Gruß aus Gernsheim

    Rainer :wink: