Neuer Internetauftritt des Pollo online

  • Hallo Polloschaffner,


    die neue Internetseite gefällt mir besser als die alte. Ich finde sie deutlich übersichtlicher und optisch besser gelungen. Herzlichen Glückwunsch zu dieser neuen Webpräsenz


    Und unter "AKTUELL" steht ja fast beiläufig noch eine Nachricht, die mich ganz besonders freut:


    Zitat

    Zitat von der Homepage
    Um die Neugier ein wenig zu befriedigen: Die nächste Dampflok, die uns "besucht", wird nicht schwarz sein.


    Und wie durch ein "Zufall" ist ein Bild der nicht schwarzen Aquarius unter dem Text zu finden. :spos: :spos: :spos:


    Hier mal der Link. Weiter unten stehts!


    http://www.pollo.de/seiten_allgemein/aktuell.htm



    Schöne Grüße
    Tobias

  • Hallo,


    na, das ist ja mal eine Nachricht!
    Da zieht es mich, der schon beim Zweizugbetrieb leider nicht dabei sein konnte, ja umso mehr in die Prignitz. Ich bin ja mal gespannt, wie hier die Reaktionen darauf ausfallen...


    Viele Grüße,
    Hendrik


    P.S.: Nebenbei bemerkt - die neue Seite gefällt mir sehr gut.

  • Endlich mal den aktuellen Teil mit brandaktuellen Fotos so zu präsentieren halte ich für den richtigen Schritt. Der Nächste muss dann sein, diese Seite aktuell zu halten, denn nichts ist schlimmer, als das ganze Jahr hindurch wie gehabt dieselben Infos zu unter "Aktuell" zu lesen...

    Grüße aus dem Bremer Exil

    Jan

  • Hallo,


    auch von mir als regelmäßigem Besucher der Pollo-Seite einen Glückwunsch zur sehr ansprechenden und übersichtlichen Neugestaltung Eurer Webseite.


    @ 99 4652:
    Was den Besuch der "Kirmeslok" betrifft: Naja, mein Fall ist sie zwar nicht, aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden. Für die nicht eisenbahnmäßig vorbelasteten Besucher aus der Region, die einfach einen unterhaltsamen Familienausflug unternehmen möchten, ist die bunte Lok sicher mal eine nette Abwechslung - und wie ich hier lese, interessieren sich ja offenbar auch einige Schmalspurbahnfreunde dafür.
    Soweit es mich betrifft: Es kommt dann sicher irgendwann auch wieder eine Maschine in die Prignitz, die mehr nach meinem Geschmack ist - und bis dahin gibt es dann vielleicht sogar schon einen oder zwei zusätzliche original Prignitzer Wagen im Betriebsbestand, die Aktuell-Seite liest sich doch sehr hoffnungsvoll ...


    Grüße vom ex-Dresdner

    Die „dienstälteren“ Forumsnutzer erinnern sich möglicherweise noch dunkel an mich, seit einigen Jahren vor allem stummer Leser hier... ;)

  • Hallo Pollofreunde,


    herzlichen Glückwunsch zum neuen Internetauftritt.


    Die Meldung beiläufig zum Dampflokeinsatz ist auch für mich höchst interessant.


    @ ex Dresdner: Die Jungs vom Pollo haben aber schon viele ausgesprochen interessante und passende Loks präsentiert.


    Die Kirmeslok wird auch ihre Liebhaber finden. Ich spreche aus eigener Erfahrung.



    Viele Grüße


    Dampfachim

  • Hallo Micha,


    ich stöbere gern auf den Internetseiten der Schmalspurbahnen und -vereine herum.
    Mir gefällt Euer neuer Auftritt sehr gut. :spos:
    Die Idee mit den Plakaten und Flyer sowie den Kurzreport immer mit darzustellen, finde ich gut.
    Ich hoffe, Ihr bleibt auch immer aktuell.


    Viele Grüße aus Dresden,
    Bernd

  • Hallo!


    Erstmal ein Lob an die Pollobahner, die Seite ist sehr gut gelungen!


    Ich finde es super, dass das Aquarium mal von Rügen weg kommt, und sich präsentieren kann, auch wenn sie natürlich nach Rügen gehört...;-)


    Gruß
    Thomas

  • Zitat

    Original von bremerbahn
    Endlich mal den aktuellen Teil mit brandaktuellen Fotos so zu präsentieren halte ich für den richtigen Schritt. Der Nächste muss dann sein, diese Seite aktuell zu halten, denn nichts ist schlimmer, als das ganze Jahr hindurch wie gehabt dieselben Infos zu unter "Aktuell" zu lesen...


    Naja ganz so war es nun dann doch nicht. Eigentlich war es immer das Ziel aktuelle Dinge in der Pollo-Homepage zu verfassen. Sicherlich waren in der letzten Zeit vorwiegend Termine zu lesen, aber wenn nichts (wichtiges) passiert, kann man auch nichts (wichtiges) schreiben. Und bis jetzt wurden die Seiten im monatlichen Takt aktualisiert. Aber manchmal geht das eben nicht. Örtliche Trennung vom Verein, Berufliche oder private Dinge bremsen einen schnell aus, um ehrenamtliche Arbeit nachzugehen.


    Die neue Seite soll (wenn sie fertig ist) Informationen besser bündeln, aber der Umfang der Informationen wird geringer sein.


    Also Geduld mit den News aus der Prignitz oder mal vorbei schauen. Bilder und Infos dann an

    Einmal editiert, zuletzt von WM Pollo ()