Beiträge von Lok 99 1782-4

    Hallo,


    heute war ich beim Bahnhofsfest in Putbus. Viel dazu schreiben möchte ich nicht, nur einiges so nebenbei. Somit fange ich nun auch an.


    Gegen 14.25 Uhr traf ich (mit meinen Eltern) auf dem Bahnhof Putbus ein. Erstes Ziel war das Gelände des Fördervereins, wo ich auf den lokbespannten Zug aus Bergen wartete.



    23 1097 erreicht den Bahnhof Putbus aus Bergen.



    Für Führerstandsmitfahrten stand 99 4652 bereit.



    Mit dem Traditionszug im Stil der Deutschen Reichsbahn macht sich 99 4633 auf den Weg nach Binz.


    Anschließend ging es entlang der Ladestraße zum Lokschuppen. Unterwegs überholte uns die 99 4652 einige Male.



    Im Lokschuppen stand die frisch untersuchte 99 782.



    Als nächstes ging es um den Lokschuppen herum und über den Bahnübergang. Dort standen 50 3501 und 01 509.


    Die 50 3501 hatte offenbar einen kleinen Schaden, jedoch konnte dieser behoben werden, aber die 50 kam erstmal nicht mehr weg vom Lokschuppen.



    01 509 stand bereit zur Rückfahrt nach Leipzig.



    Um 15.51 Uhr machte sich die 23 1097 auf den Weg nach Lauterbach Mole.



    Danach ging es einmal den ganzen Weg zurück. Nochmals treffen wir auf 99 4652.



    Gegen 16.30 Uhr machte sich die 01 509 zusammen mit der 118 770 auf den Heimweg.




    Viel Trubel herrschte in Putbus.


    Eigentlich wollten wir nun die Heimreise antreten, aber...

    Nun kam die 50 vom Abstellgleis.


    Natürlich konnte ich jetzt noch nicht nach Hause.



    50 3501 fuhr bis zum Bahnübergang und wartete kurz dahinter, denn 23 1097 hielt kurz vor dem Bahnhof Putbus und fuhr zur Bekohlungsanlage.



    Als die 23.10 an der Bekohlungsanlage stand, konnte die 50.35 an den Zug fahren. Schade nur, dass gerade zu dem Zeitpunkt keine Sonne da war.



    23 1097 beim bekohlen.



    Anschließend machte sich 50 3501 auf den Weg nach Lauterbach Mole.


    Es war ein wunderschöner Tag. Die zahlreichen Dampfloks auf Regel- und Schmalspurgleisen waren einfach nur eindrucksvoll.
    Die 23 1097 und die 50 3501 waren für mich das beste an der Veranstaltung.
    Vielen Dank an die PRESS für dieses gelungene Fest. Es war für jeden was dabei.

    Hallo,


    vielen Dank für euer Lob. Es freut mich, dass euch die Bilder gefallen.


    Und Jonas, auch mir gefallen die Bullen besser ohne Schneepflug und mit Spitzziffern, aber wie du es schon sagst, hauptsache die 99 782 ist wieder betriebsfähig.

    Hallo,


    gestern war die 18 201 auf Rügen. Da lag es natürlich nahe, mal in Putbus vorbeizuschauen. Jedoch war ich nicht nur an diesem Tag in Putbus.
    Einen Tag zuvor war ich in Beuchow. Auf der Rückfahrt durch Putbus fiel mir eine glänzende Lok auf dem Abstellgleis auf. Somit war die Freude auf den folgenden Tag noch größer.



    Den Anfang macht die 99 4802 die hier, am 15. Mai, mit ihrem Personenzug Beuchow durcheilt und gleich Putbus erreicht.


    Nun zum 16. Mai.

    Der Gepäckwagen 974-481 ist zurück aus der HU.


    Der Star des Tages durfte natürlich nicht fehlen.



    18 201 in Putbus.



    Frisch aus der HU zurück ist nun auch 99 782.



    Und noch einmal von vorne. Wie zu erkennen ist, bekommt auch 99 782 Einheitslaternen. Somit gibt es auf Rügen keine VII K mehr mit Anbaulampen.


    Das war es auch schon.
    Der nächste Termin ist jedoch schon vorgemerkt. Am 30. Mai bin ich wieder in Putbus.

    Moin Mirko,


    na da hattest du ja Glück. Wo ich da war, liefen die Menschen nur so um die Lok herum. Ein Bild ohne Menschen war nicht möglich.


    Ich zeige meine Bilder morgen. Es gab ja noch was anderes interessantes in Putbus zu sehen ;)