Beiträge von Saarsachse

    Moinsen,


    hatte gestern einen ehrenamtlichen Termin in Döbeln und wenn man schonmal dort ist, dachte sich der Freund der schmalspurigen Straßenbahn - ab ins Museum!



    Was für ein Verkehrsschild



    Eintrittskarte gelöst ( 3,50 € )



    Und los ging die Führung, bin immer noch begeistert wie die nette Frau das mit viel Liebe gemacht hat, wir haben uns öfters die " Bälle zu gespielt " und sie erkannte das ich auch vom Fach bin.

    Der Souvinierladen wurde auch geplündert, mit PK und einem Pferdebahnmodell ( für 4€ )



    Fazit: Besuchendswert, wie auch das scheene Döbeln!

    Euer Oschatzer Saarsachse

    Moinsen,


    Thomas Schwarze - einen Kommentar auf Dein geäußertes spare ich mir. Ich bin Wandervogel und versuche im höchstmöglichen Maß im Einklang mit der Natur zu leben. Es gibt immer mehr Hinweise, das vor der Wetterlage und ihren Folgen gewarnt würde - nur passiert ist nix. Vielleicht sollte man mal das ganze Katastrophenmangement überdenken. Ich hab das schon anders erlebt! Darum zur Zeit sehr nachdenklich...

    Der Oschatzer Saarsachse

    Moinsen liebe Sportsfreunde,

    es gibt einen neuen 4Kampf den Mann und Frau mit Familie in Oschatz bequwem ausführen kann,

    1. Disziplin Kräppellchen essen



    2. Disziplin O-Park besuchen



    3. Disziplin Eisenbahnpostkartenmuseum besuchen



    4. Disziplin und jetzt kommen wir zur Königsklasse - Bimmelbahn in der Badewanne mitfahren



    Erfolgreich gestern absolviert :winner: - für unsere Statistiger gen Mügeln 974-309/970 398, 473, 622,282.

    Leider nicht so fotogen, werde mal versuchen zu organisieren das die 984 EDV-Nummernschilder bekommtund die Wagenreinfolge sich verändert.

    Euer Oschatzer Saarsachse


    P.S.: Wer eine Spur von Ironie findet, darf sie gerne behalten!

    Moinsen,


    als Ergänzung - ich weiß ( von einen Freund ) - das Train Linie und LGB zusammenpassen. Steigungen wie bei jeder Modellbahn und saubere Gleisverlegung da haste nie Probleme mit der Stromzufuhr. Ich hatte bei meiner Bahn eine bei ca. 25m Gleismaterial und einen kleinen Bahnhof


    Der Oschatzer Saarsachse

    Moinsen,


    Ronny, könnte Dir ein komplettes Set ( außer den Gleisen ) Wangerooge + Ergänzungswagen und ne Staitz mit 3 Holzdrehmelschelmwagen anbieten.

    Es klingt lustig aber selbst lose verlegte Gleise bieten ein sicheren Betrieb. Bei meiner Ex im Garten hat es auch so funktioniert. Mein Plan war damals Gleise auf Holzbrettern ( ordendlich impregniert )

    zu verlegen. Wünsche Dir viel Spaß

    Der Oschatzer Saarsachse