Beiträge von retter750

    Hallo

    Ich bekomme irgendwie den Beitrag nicht zu sehen.Habe eingegeben Name Jahrgang Nummer.

    Und danke für alle anderen Hinweise.

    Bin ab Do wegen Augen OP einige Zeit nicht da so das Antworten etwas dauern können.

    Übrigens am heutigen Tag Anno 2002 wurde meine Wohnung geflutet.Gerade stand wieder in der SZ Freital ein Bericht das die Talsperre Malter noch sicherer gemacht wird.Und das 17 Jahre nach der verheerenden Flut.

    Hoffen wir das solches nicht wieder passiert und die Gegend und die Bahn verschont bleibt.

    Bis bald.

    Hallo


    Der Wanderweg war wieder mal durch Wasser nach Gewitterregen beschädigt.Aber bei irgendjemand hat es irgendwann mal ordentlich klick gemacht.Eine Stelle das Weges wurde so befestigt wie es manche Altvorderen taten.Glückwunsch!Ein Foto und ein kleiner Textbeitrag in der Sächsischen Zeitung vom 9.8.

    Ich erwähne es deshalb weil die Pflastersteine nicht bei irgend einem Scheich gelandet sind und keine Betonsteine verbaut wurden.Auch ein Beitrag zum derzeit diskutierten weltweiten Thema.

    Und noch eine Meldung lie am 9.oder 10.August aufhorchen.Das Kraftwerk im Rabenauer Grund kann zur Zeit nicht mehr produzieren.Es hat kein Wasser mehr. Die beiden Ereignisorte liegen nur wenige Hundert Meter auseinander.

    Bilder und Artikel zum Kraftwerk(Rudel Werk)wurden hier im Forum schon mal gezeigt.Es ist das markante Gebäude bei der ersten Brücke im Rabenauer Grund.

    Danke für den Hinweis.Ist sicher für manchen von Interesse.Das wollte ich ja mit dem Start der Seite bzw.solchen Themen bezwecken.

    Nun ich habe beim lesen einen Hinweis gefunden das die Radsätze mit Teflon- Hochleistungsfett dauergeschmiert sind.Hat dazu jemand Erfahrungen.Ist das Fett das gelbe vom Ei.

    Weiterhin sind Hinweise zur Modellumsetzung der mobilen Rampen Willkommen.Vielleicht in Einzelteilen gefertigt mittels Drucker.

    Hallo Fans

    Als ich heute den Beitrag zur Aquaris C las und das Foto vom Transport sah kam bei mir die Frage auf ob es ein Modell des doch sehr bekannten Transporters der Press gibt.Egal in welchem Maßstab.

    Und da die Fahrzeuge irgendwie auf den Transporter müssen gibt es Modelle von Rampen oder ist Eigenbau angesagt.Bei den transportablen Rampen der SDG dürfte das doch ziemlich kompliziert und stark nervig sein .Oder es beherrscht jemand den 3-d Druck.

    Gibt es Modelle Bausätze von Wagen für den Transport von schmalspurigen Fahrzeugen.

    Auch Rollgruben wären von Interesse.Gibt es Modelle Bauanleitungen oder ähnliches von solchen Bauten.

    Ich denke doch das für solche Details von Schmalspurbahnen Interesse besteht.Fotos aller Art Bauanleitungen Hinweise gedrucktes Tipps und so weiter wären hier bestimmt richtig.Vom Original bis zum Modell.Für Pufferküsser Nietenzähler und alle Interessierten und meine bescheidene Person.:zwink:

    Hallo


    Was unter einer Pfütze oder überfluteten Straße sein kann nämlich nichts habe ich mehrfach gesehen.Wer es nicht glaubt muß nur die Bilder von der Flut 2002 speziell die vom Bahnübergang in Coßmannsdorf anschauen.Da kann man sehen was das Wasser an der ehemalige Schrankenanlage angerichtet hat.Um die Ecke wohne ich.Ein passieren der Straße war unmöglich und wie in Nachhinein zu sehen war sogar Lebensgefährlich.Denn der Untergrund war einfach weg.Und seitdem greife ich mir an den Kopf wenn ich Flächen sehe die mit unverhältnismäßigen Aufwand zu Regenbeschleunugungsbahnen werden.Auch wenn mich mancher auf eine bunte Blümchenwiese wünscht hat er auf einer eventuell braunen Katzenwiese auch wenig Chancen trocken zu bleiben wenns rundherum nicht stimmt.Miau.

    Ich glaube es war auch ein Bericht im Modelleisenbahner gedruckt.

    Nun vieleicht kommt noch heraus warum die Fahrt durchs Wasser notwendig war.Für mich sehen die Bilder nicht sicher aus.

    Hallo

    Heute früh kam auf MDR eine Sendung mit der Bezeichnung unser Dorf hat Wochenende.Da ging es um Glossen.Leider konnte ich es nur Bruchstückhaft sehen aber es ging auch um die Feldbahn und auch die Döllnitzbahn.Vielleicht kann jemand zur Mediathek verlinken.Es sind auch die besagten Loks zu sehen.

    Nun der MP ist da.In einer Lok.Gut sowas ist nichts neues.Das wie wieso und warum ist wohl die Frage.Ob er am Ende noch weis wo er überall war sei dahingestellt.Zumal er hier in Sachsen ziemlich reiselustig ist oder sein muß.Unter anderem machte er Grillenburg seine Aufwartung.Aber er ist da.Welche Partei er vertritt oder keine ist auch egal.Aber er ist da.

    Ja da giebt es ja noch ein Vorfeld und Organisatoren die dafür sorgen das er da sein kann.So.Und manche heimlichen Mitleser denken garantiert mit Grausen an solchen Aufwand und wie gut es ist das so was andere machen.