Beiträge von retter750

    mann kann alles zu Gummi machen und ankleben und abschneiden und hinbiegen und sich zurecht schnippeln und unpassendes löschen.Ja so ist es hier im Forum.Warum auch nicht.Wie schon hundert mal geschrieben niemand mus.

    Hallo

    Auf der Bahn wird demnächst eine Stele von Rabenau nach Freital Hainsberg transportiert.

    Es ist eine 100 aus besonderem Stahlblech.Für diesen Sonderzug sind Informationen im Freitaler Anzeiger Jahrgang 20 Ausgabe 13 abgedruckt.Der Zug fährt am 17.Juli. 10 Uhr ab Rabenau und bringt die Stehle die aus drei Elementen besteht nach dem Bahnhof Hainsberg.

    Weitere Informationen habe ich leider noch nicht.Eventuell ist im Internet bei der Stadt Freital mehr zu erfahren.

    Hallo

    Wei ich gerade die Fahrräder gesehen habe.Eine Fahrt an der Elbe hat was.Aber Achtung gegen de Wind ist zu überlegen Mir hing mal die Zunge raus und das"bergab"Und dann gab es noch die Biergärten.........:cheers:

    Hallo uff was für Bilder. in Gedanken sehe ich mich dort stehen und denke ja so war es.Und die Wäsche auf der Leine schreit gerade nach Modellnachbildun.Eine solche Szene ist auf meiner Gartenbahn mit das beliebteste Kommentar Objekt.

    Hallo Fans

    Es ist bei Preiser und ähnlichen wohl bis jetzt aus irgendwelchen Gründen üersehen wurden was da speziell um die Weihnachtszeit im Erzgebirge los ist..Egal ob in kleinen oder großen Maßstab das Angebt ist mau der gar nicht da.

    Ich suche schon ewig nach Figuren im großen und kleinen Maßstab um etwas mit Bergmannskapellen und ähnlichen zu gestalten.

    Und hier mein Tipp für alle die Innenanlagen betreiben.Es gibt wunderschöne Figuren zum Beispiel von der Firma Werner die in etwa dem Gartenbahn Maßstab entsprechen.Ich habe auch schon bei einer anderen Firma angefragt ob die Möglichkeit besteht derartige Figuren aus Wetterfesten Materialien zu fertigen was aber aus unterschiedlichsten Gründen nicht geht..

    Die Bergmannsfiguren aus Holz sind wunderschön aber eben zu schade für den"Außendienst"Auch konservieren hat keinen Sinn da Holz arbeitet und alles geleimte früher oder später auseinander geht.Ich habe es an Weihnachtsfiguren für meinen Weihnachtsmarkt chor und an Hasenfiguren getestet..

    Auch bei den Zinnfiguren habe ich noch nichts passendes gefunden.Sogar in Freiberg in diversen Läden guckte mich mit meinen Ansinnen komisch an ,zumal es ja bergbaulich zutreffend wäre,

    was ich nun wieder komisch fand.Und da ich ja nie aufgebe suche ich weiter und gebe zum beispiel bei Google ein :Erzgebirge Figuren......Und so weiter....aber jetzt erst mal eine Hexenkerze das ist ein Stieleis wovon das holz wunderbar weiterverwenden kann. der hat jemand eventuell andere Hinweise wo wie was.:zwink:

    Hallo

    Auch diese Geschichten sind es wert als Filmchen oder wie mann es heute nennt nachgestellt oder gespielt zu werden.

    Was hält die Forengemeinde von so einer Idee.

    Ich erinnere mich da an eine mit Götz George wo der mit" Westtapeten"die aber aus dem Osten waren sozialistische Wohltaten vollbrachte .

    Hallo

    Hier können eben alle schön mitdiskutieren die Nietenzähler und die Puristen.Es ist ebenso. Auch wenn die Geschichte gefälscht wird ist das eben schon wieder Geschichte..Ala Modellbahner hatte und habe ich meine Vorstellungen.Es ist eben meins.Und in der heutigen Zeit ist es eben gut oder nötig darauf hinzuweisen.

    Und dieses Thema wird wohl endlos sein