Beiträge von NWE 32

    Nabend


    Bude klebt hauptsächlich seine Schilder nur noch. (Aluzahlen auf Aluplatte geklebt)

    Gussschilder bekommt man nur noch auf Wunsch, ebenso genietet.


    Wiederum haben viele Bw's die Schilder auch selber hergestellt, diese Schilder wurden dann auch meist durchgenietet.

    Wie die beiden Beispiele.


    Hat eigentlich jemand ein Bild oder Ahnung, wie es der 99 5903 geht? Wenn diese schon nicht betriebsfähig ist, warum ist diese in den Sommermonaten nicht irgendwie ausgestellt oder so ähnlich?? Die HSB könnte doch gute Werbung gebrauchen.

    Hi
    Aber wo will man sie hinstellen, wo sie vor Vandalismus und den Witterungseinflüssen geschützt ist?

    Gruß NWE 32

    Ich schätze Betriebsratsarbeit sehr. Doch, wenn es so ist, wie konnten bis Dezember 2018 dann in Deutschland Steinkohle abgebaut werden? Meine Güte, da steht sich die 06 die Radreifen platt... Ich habe in den neunziger Jahren noch die 06 und die Ballerina im Tagesbetrieb erleben dürfen. Mit in Alexisbad singendem Lokführer. Abends vom Campingplatz Mägdesprung noch eine Fischstäbchenrunde nach Harzgerode, dort ein Bier im Güterschuppen. Das war so schön... Der Tf vom Fischstäbchen kannte mich dann bereits...


    HHw


    Nabend

    schon mal täglich als Personal mit der 5906 unterwegs gewesen?

    Gruß NWE 32


    Den Jahre langen Einsatz mit den Fahrplänen in Gernrode, konnte man ja bei den letzten beiden Untersuchungen in Meiningen an den Teilen der Lok gut sehen,
    der ging nicht spurlos vorüber.

    Hi, die Harzer Kannen haben aber 1200 Ps Motoren verbaut

    die 8 ist, weil sie ihre Ordnungsnummern der Regelspur behielten

    Die Absichten vom Besitzer die Lok sicher unterzustellen sind ja in Ordnung. Man hätte aber auch eine Lösung finden können die Lok der Öffentlichkeit freigänglich zu halten.

    Von mir aus auch in Bochum oder so.

    Aber naja.


    Dies wurde bestimmt auch versucht.