Beiträge von Erik

    Der zweite Umlauf war mit 99 1777 bespannt und zu meinem Leidwesen KEIN Altbauzug. Es hingen lediglich zwei Einheitswagen am Zugschluss gemeinsam mit dem Salonwagen.



    Zwischen Rabenau und Spechtritz dampft 99 1777 mit ihrem Rekozug bergan.



    Der Zug kurz vor Dippoldiswalde.



    In Ulberndorf probierte ich dieses Motiv.



    Einfahrt in den Haltepunkt Schmiedberg Naundorf.





    Und zum Abschluss noch ein Bild vom einfahrenden Zug in Kipsdorf.


    Aufgrund meiner Enttäuschung, dass der zweite Zug nicht mit Altbau gefahren wurde, trat ich die Heimreise an und beende meinen kurzen Ausflug ins Weißeritztal.

    Hallo an alle,


    heute war ich auch bei der Weißeritztalbahn einige Bilder mache, die hänge ich hier einfach mal mit an.



    99 1762 mit ihrem Zug kurz vor Rabenau



    Der Zug hat den Bahnhof Seifersdorf soeben verlassen und dampft nun in Richtung Malter.



    Der Klassiker an der alten Mühle.



    Hinter Dippoldiswalde an den ehemaligen Fabrikgebäuden. Zum Glück klappte es mit dem Autoverkehr, dass kein Auto ins Bild fuhr.



    Zwischen Obercarsdorf und Naundorf.



    Einfahrt in den Bahnhof Schmiedeberg.



    Mal ein Lokporträt von 99 1762



    Ausfahrt aus dem Haltepunkt Schmiedeberg Buschmühle.


    Nun wendete ich mich dem zweiten Umlauf zu...

    Hallo allerseits,


    am Dienstag habe ich mich in den Lößnitzgrund zum Fotografieren gewagt. Das Wetter war einigermaßen gut und so entstanden einige Aufnahmen, die ich euch nicht vorenthalten möchte.

    Gezogen wurde der Zug von 99 1789. Ich musste mal wieder feststellen, dass Fotografieren auf der Lößnitzgrundbahn äußerst herausfordernd ist, da es kaum lichtgünstige Motive gibt. Das ist wohl auch der Grund, warum ich bisher kaum Bilder vom Lößnitzdackel gemacht habe. Ich hoffe, die Bilder finden trotzdem ein klein wenig gefallen.



    Am Bahnübergang, kurz vor Radebeul-Ost



    Kurz nach den Dippelsdorfer Teichen, Moritzburg ist bald erreicht



    Kurze Zeit später kam 99 1789 mit ihrem Zug aus Moritzburg zurück



    In kürze erreicht 99 1789 mit ihrem Zug den Haltepunkt Lößnitzgrund



    Hier ist der selbe Zug kurz vor dem Haltepunkt Friedewald



    Bei Bärnsdorf rollt der Zug in Richtung Radeburg.



    Der Bahnhof Radeburg ist erreicht.



    Mit einer leichten Verspätung fährt der Zug wieder in Richtung Radebeul-Ost.



    Der Zug hat den Haltepunkt Berbisdorf soeben verlassen und dampft in Richtung Bärnsdorf.



    Der Haltepunkt Friedewald ist erreicht.

    Natürlich haben diese Wagen ihre historischen Daseinsberechtigung, allerdings nicht in diesem Umfang wie heute... mich stört es, dass inzwischen in nahezu allen Zügen im Sommer eine Badewanne hängt.

    Beispiel Rügen: Ich war noch nie bei der Kleinbahn, aber da ja nun in jedem Zug so eine Badewanne drin hängt, werde ich auch nicht so schnell dort hinfahren, geschweige denn mitfahren.

    Zum Thema Sonderzüge: ist ja schön und gut, aber für mich sind Planzüge reizvoller, außerdem ist es auch eine Kostenfrage...