Beiträge von KBS453

    Hallo zusammen,

    daß Crottendorf seine Eisenbahn verloren hat, dafür war aber hauptsächlich unser Gemeinderat verantwortlich. Sicherlich, einige Einwohner hatten auch kein Interesse mehr, aber der treibende Keil saß im Rathaus.

    Alternativen wurden gar nicht in Betracht gezogen oder weiter verfolgt bzw. abgeschmettert, Dafür faselte man von diesem lächerlichen Spurbussystem. Gottseidank ist es so nicht gekommen. Stattdessen baute man für viel Geld einen Radweg und tat dann so, als hätte man was Einzigartiges geschaffen.


    Grüße

    Olaf

    Hallo und guten Abend,
    habe da ein paar Bilder gefunden, die ich nicht vorenthalten möchte:
    Hier 2 Bilder von der Vierenstraße, diese Bilder waren auf meiner Webseite schon mal zu sehen, wurden aber wegen anderer Thematik von mir wieder rausgenommen:




    Wenn ich richtig sehe, hat die Lok noch Gasbeleuchtung. Laut dem EK-Buch soll die Umstellung auf elektrische Beleuchtung bis 1932 erfolgt worden sein. Also müßten die Fotos spätestens 1932 aufgenommen worden sein.


    Beim Bau des großen Ferienhotels am Fichtelberg wurden große Betonelemente mit der Bahn befördert. dabei entstand u.a. dieses Bilder:


    .


    Weiß jemand von Euch, wann dieser Transport stattgefunden hat?
    Danke für eventuelle Hinweise.


    Grüße
    Olaf