Beiträge von lrt

    ... ging es heute mit meinem fahrenden Werkzeugkasten, um einen Auftrag zu erledigen da wo es ALl DIe schönen Sachen gibt.


    Gleich gegenüber in der Wendeschleife am Bahnhof Waltershausen ruhte sich im Schatten der KT4D 317der Thüringerwaldbahn aus.


    img_4215bxkpg.jpg


    Nach getaner Arbeit stand der Tw wieder dort.


    img_4213yejcz.jpg


    VG Gerd

    Gut beobachtet....


    Hier die Bilder etwas ausführlicher.




    Blick Richtung Verbindungsstrecke.




    km 0,620 Richtung Streckenende. Auch die kleine Mauer im Hintergrund, an der sicher schon viele vorbeigefahren sind, ist ein Relikt dieser Bahn.


    VG Gerd

    Im Gelände lagen diese 3 Spurweiten. In Entfernung von ca. 200 in die eine und 100 m in die andere Richtung vom Standort des Fotografen befand sich früher je ein Bahnübergang, letzterer mit Gleiskreuzung mit einer anderen Spurweite.


    VG Gerd

    Normaler Abstand. Da ist kein Bahndamm zu sehen, das ist Teil der neuen Bebauung, obwohl da früher Gleise unterschiedlicher Spurweite lagen. Insgesamt lagen dort im überbauten Gelände 3 verschiedene Spurweiten.


    VG Gerd

    Ich habe hier mal einige alte Schwellen gefunden, die die Umgestaltung des umliegenden Geländes recht elegant überlebt haben.




    Auf der Strecke gab es nie Personenverkehr und nun die üblichen Fragen, die alle mit W beginnen,


    VG Gerd

    Auch wenn der Ursprungsbeitrag schon etwas älter ist, hier mal die Auflösung....


    img_14292inki6.jpg


    Der DAF würde auch eine gute Figur bei einer Fotozugveranstaltung DR nach 1990 oder DB mit 099 machen, er wäre sogar authentisch an der "alten" Weißeritztalbahn, da er schon über 20 Jahre mit der DW-Nummer unterwegs ist. Das DDR-Kennzeichen aus dem September 1990 stammt von unserem allerersten DAF.


    Vielen Dank an User Stainz für das Bedienen der Kamera.


    VG Gerd

    Hier noch die Kurort Rathen in Bad Schandau.




    So ein Mist, es dampft zwar, fährt aber leider nicht auf schmalen Gleisen....


    VG Gerd

    Ich frage mich, ob es hier wirklich noch das Bimmel - Bahnforum ist.

    Thema verfehlt 6 setzen.

    MfG Rudi.

    Natürlich sind wir im Bimmelbahnforum... Die Rubrik nennt sich "Über den Tellerrand geschaut", ohne die große Bahn gäbe es auch keine Bimmelbahn. Ich empfehle da bei Nichtgefallen den Button "Thema ignorieren", falls wer damit ein Problem hat.


    Wenn ein gestandener Eisenbahner was aus seinem Berufsleben zeigt, ist sicher dies nicht nur mir willkommen.

    Obigen Kommentar empfinde ich als geschmacklos.


    VG Gerd